Mario Kart 8 Deluxe: Blaue Panzer abwehren - 8 Hilfen für den Erfolg

Nicht chancenlos.

Eigentlich heißen die Stachi-Panzer, gängiger ist aber eigentlich die Bezeichnung als "blauer Panzer" in Mario Kart 8 Deluxe. Vor allem unter den Spielern, die in Führung liegen, sind die zielsuchenden Geschosse, gehasst, denn sie nehmen gezielt den Erstplatzierten aufs Korn. Wie werdet ihr sie also los?

Springe zu:

Mario Kart 8 Deluxe: Wie ihr dem Stachi-Panzer entkommt

Wenn ihr einen Stachi-Panzer anfliegen hört, heißt das nicht zwingend, dass er euch erwischt. Mit ein paar Tricks und Items könnt ihr versuchen, den Einschlag abzuwehren. Was natürlich vor allem wichtig ist, wenn ihr Gold Mario freischalten möchtet und auf dem ersten Platz landen müsst. Hier ein paar Tipps...

Switch-Taktik

Ihr habt gerade kein Power-up? Dann könnt ihr es mit dieser Methode versuchen, die aber Risiken birgt. Da der blaue Panzer den Führenden ins Visier nimmt, könnt ihr versuchen abzubremsen und euch überholen zu lassen, dann schaut ihr zu wie der andere Spieler getroffen wird. Dazu müsst ihr aber wissen, dass jemand direkt hinter euch ist. Und ihr müsst den blauen Panzer früh genug hören. Den blauen Panzer seht ihr zum Beispiel auf der Minikarte. Ein weiteres Risiko besteht darin, dass der andere Spieler, der euch überholt, den Stachi-Panzer dann abwehren kann und euch davonfährt.

Turbo-Pilz und goldener Turbo-Pilz

Was tun, wenn ein blauer Panzer heranrauscht? Gas geben! Dabei helfen euch die Turbo-Pilze mit ihrem Geschwindigkeitsschub. Somit könnt ihr versuchen noch Abstand zwischen euch und den Zweitplatzierten zu bringen oder noch das Ziel zu erreichen, bevor euch der blaue Panzer erwischt.

Eine weitere Möglichkeit: so lange warten, bis der blaue Panzer vor euch seinen kleinen Kreis vollzogen hat und zu seiner finalen Attacke auf euch ansetzt. Dann nutzt ihr euren Pilz und braust dem Explosionsradius des blauen Panzers davon. Klingt einfach, das richtige Timing ist aber entscheidend und nicht leicht zu bewerkstelligen. Und ihr müsst erst einmal einen Pilz haben!

7
Jetzt besser den Pilz aktivieren und davonbrausen.

Buu Huu

Ein Buu Huu kann euch in dieser Situation ebenso gut weiterhelfen. Er macht euch nämlich für kurze Zeit unsichtbar und somit zugleich durchlässig für andere Items und Hindernisse. Und nebenbei klaut er noch ein Item vom nächstgelegenen Fahrer, was euch unter Umständen viel nützen kann. Wartet mit dem Einsatz des Buu Huus bis zum richtigen Moment, damit der Effekt nicht verpufft.

Superhupe

Eine recht sichere Möglichkeit zur Abwehr ist die Superhupe. Aktiviert sie und ihr löst damit eine Druckwelle aus, die normalerweise Gegner in der Nähe wegschleudert. Und wenn ihr sie nutzt, wenn der blaue Panzer in der Nähe ist, zerstört ihr ihn! Auch hier kommt's aber auf den richtigen Moment an, da der Radius nicht riesig ist. Wartet, bis der blaue Panzer vor euch schwebt und sich zum Angriff ausrichtet, kurz bevor er euch zurast. Nutzt die Hupe in diesem Moment, um den Angriff abzuwehren.

8
Die Druckwelle der Hupe macht kurzen Prozess mit dem blauen Panzer.

Kugelwilli

Das hier ist eine eher schwere Kombination, aber eine die möglich ist! Kugelwilli bekommt ihr nämlich nur auf den hinteren Rängen und die Kanonenkugel ist dazu gedacht, Plätze gutzumachen oder aufzuholen. Solltet ihr einen Kugelwilli auf Rang 1 haben, könnt ihr damit aber dem blauen Panzer entkommen - was eher selten passieren dürfte. Auch hier ist das Timing wichtig. Wartet auch hier, bis der blaue Panzer zum finalen Angriff ansetzt und aktiviert dann das Power-up.

Stern

Ebenso wie den Kugelwilli gibt's den Stern vor allem auf den hinteren Rängen, er macht euch kurzzeitig schneller und unverwundbar. Und Letzteres ist natürlich gegen blaue Panzer nützlich! Wenn ihr also einen aufsparen könnt, wenn ihr Rang 1 landet, wartet ihr, bis der Stachi-Panzer zum Angriff ansetzt, dann aktiviert ihr ihn. So könnt ihr nicht nur die Gefahr abwenden, ihr legt auch noch an Geschwindigkeit zu.

9
Wer unverwundbar ist muss den blauen Panzer nicht fürchten.

Wunderacht

Warum mit einem Power-up zufrieden geben, wenn ihr auch acht bekommen könnt? Habt ihr das Glück, eine Wunderacht zu finden, erhaltet ihr damit Banane, Grüner Panzer, Roter Panzer, Pilz, Blooper, Bob-omb, Stern und Münze. Seid ihr vorne und hört den blauen Panzer, aktiviert ihr einfach alles davon, bis ihr die Unverwundbarkeit des Sterns erhaltet, der den blauen Panzer abwehrt. Die Chancen auf die Wunderacht sind aber nicht gerade hoch und andere Fahrer können euch die Power-ups klauen.

Blauer Panzer (Stachi-Panzer)

Profis bezeichnen diese Methode als "Hold". Der Gedanke dahinter: ihr könnt nicht von einem blauen Panzer angegriffen werden, solange ihr selbst einen habt. Habt ihr also einen davon bekommen und fahrt auf Rang 1 vor, dann behaltet ihn vielleicht noch ein wenig länger.

Weitere Mario Kart 8 Deluxe Tipps:

Mario Kart 8 Deluxe: 12 wichtige Tipps und Tricks, um die Konkurrenz zu dominieren

Mario Kart 8 Deluxe: Abkürzungen finden und nutzen - so findet ihr sie alle!

Mario Kart 8 Deluxe: 2 essenzielle Tipps für Charaktere und Kombinationen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading