Mario Kart Live aus dem Backofen: Die heißeste Strecke!

Und macht dabei offenbar noch irre Spaß.

  • Playfool auf YouTube zeigt einen kreativen Mario-Kart-Live-Kurs
  • Der Kanal präsentiert, wie man die AR geschickt ausnutzen kann
  • Es gibt selbst gemachte Streckenpfeile, Figuren und Tore

In der Vergangenheit haben wir euch schon einige coole und kreative Ideen für das Spielset von Mario Kart Live: Home Circuit gezeigt. Zum Beispiel wurde ein nettes Video veröffentlicht, wie man sich mit einigem Aufwand die Regenbogenstrecke ins eigene Wohnzimmer holen kann.

Die zwei hinter dem YouTube-Account Playfool beweisen nun besonders viel Ideenreichtum, Phantasie und vor allem Geduld beim Basteln, bei dieser kunterbunten und super-realistischen Mario-Strecke. Dabei nutzen sie auch einige clevere AR-Tricks aus.

So werden die bekannten Pfeile, die eine Richtung auf Mario-Kart-Strecken vorgeben, auf der Nintendo Switch leuchtend angezeigt. Wie Playfool zeigt, lassen sich diese auch ganz einfach selbst nachbasteln, in verschiedenen formen, Formaten und Größen, ja sogar auf verschiedene Materialien. Besonders cool: Pfeile aus Plätzchenteig, die auf dem Handheld trotzdem erkannt und auf dem Display zum Leuchten gebracht werden.

Auch selbst gebastelte Tore, Pappfiguren und weitere Spielereien mit den Augmented-Reality-Funktionen der Switch sind im Video zu sehen - da ist einiges an Spaß und Leidenschaft in die Bastelarbeit geflossen, wie es aussieht. Vielleicht könnt ihr euch da das eine oder andere abschauen, wenn ihr selbst euren Kurs zu Hause aufbaut.

Auch die Lego-Mario Figuren sind im Video kurz zusehen - offenbar lassen die beiden von Playfool kein Spielzeug des Klempners aus. Dazu gibt es auch Videos, in denen ihr euch ansehen könnt, welche kreativen Möglichkeiten die zwei aus nur einer Lego-Mario-Figur und ein paar wenigen zusätzlichen Teilen herausholen - und das ohne weitere Sets, nur mit ihren kreativen Bastelideen. Falls ihr eher keine Lust habt, sie selbst zu machen, gibt es zum Jahreswechsel aber trotzdem einige neue Mario-Lego-Produkte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading