Marvel's Avengers: Jeder neue Held hat seinen eigenen 10-Dollar-Battle-Pass

Für kosmetische Objekte und mehr.

  • Neue Helden und Heldinnen sind kostenlos
  • Für alle davon soll es einen Battle Pass geben
  • Damit könnt ihr weitere kosmetische Objekte freischalten

Jeder neue Held und jede neue Heldin, die nach dem Release von Marvel's Avengers für das Spiel veröffentlicht werden, erhält einen eigenen Batte Pass, der 10 Dollar kostet.

Die Entwickler nennen sie "Hero Challenge Cards" und sie bescheren euch Rohstoffe, Credits, kosmetische Objekte und mehr, wenn ihr In-Game-Herausforderungen erfüllt.

Für die Starter-Charaktere wurden diese Belohnungen bereits alle freigeschaltet und auch die neuen Chraktere an sich, damit verbundene Missionen und ähnliche Aktivitäten sind kostenlos, der Battle Pass beschert euch nur weitere kosmetische Dinge.

Den Entwicklern zufolge kostet jede Hero Challenge Card 1.000 Credits. 500 Credits sind wiederum für 5 Dollar erhältlich. Und wer alle Belohnungen aus einem Battle Pass freischaaltet, soll dafür unter anderem 1.000 Credits zurückbekommen, ebenso beziffert man den Wert aller enthaltenen Inhalte eines Battle Pass auf 12.500 Credits.

Und im Gegensatz zu anderen Spielen, deren Battle Pass eine Season lang läuft, habt ihr hier unbegrenzt Zeit, um die Belohnungen freizuschalten. Abkürzungen zum Freischalten werden dennoch erhältlich sein.

"Denkt daran, dass diese Belohnungen unterhaltsame kosmetische Verbesserungen und Effekte im Spiel, aber keinen Spielvorteil bieten", heißt es.

Am morgigen 1. September findet der dritte War-Table-Livestream zu Marvel's Avengers statt, während das Spiel einen 18 GB großen Day-One-Patch bekommt.

Indes zeigt euch ein YouTuber mit einem Deepfake-Video, wie die echten Avengers-Schauspieler im Spiel aussehen würden.

Im PlayStation Store könnt ihr Marvel's Avengers als Standard Edition (69,99 Euro), Exklusive Digital Edition (79,99 Euro) und als Deluxe Edition (89,99 Euro) vorbestellen.

Wenn euch die Box-Versionen des Spiels interessieren, das am 4. September für PC, PS4 und Xbox One erscheint, findet ihr auf Amazon die Standard Edition, Deluxe Edition und Earth's Mightiest Edition.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading