Mass Effect: Alle Romanzen für Shepard

Liebe in Zeiten der Reaper.

In Mass Effect (und den Nachfolgern) könnt ihr Romanzen mit einigen eurer Crewmitglieder eingehen. Je nach Charakter ist diese Beziehung dann auch spielübergreifend und wird in die Fortsetzungen übernommen, wo ihr sie fortsetzen oder beenden könnt.

Hier widmen wir uns den Beziehungen und Liebschaften im ersten Mass Effect, wo das Ganze noch relativ übersichtlich bleibt.

Folgende Optionen stehen euch hierbei zur Verfügung:

  • Männlicher Shepard: Ashley Williams, Liara T'Soni
  • Weiblicher Shepard: Kaidan Alenko, Liara T'Soni
  • Andere Optionen (für beide Geschlechter): Asari-Konsortin auf der Citadel

Wie ihr seht, könnt ihr je nach Geschlecht eine Romanze mit Ashley Williams, Kaiden Alenko oder Liara T'Soni beginnen.

Eine zusätzliche Option, wenngleich es keine richtige Beziehung ist, stellt die Asari-Konsortin Sha'ira auf der Citadel dar, wenn ihr ihre Quest erfüllt.

Die Asari-Konsortin Sha'ira

Die Konsortin bittet euch im Rahmen einer Quest darum, dass ihr den Turianer Septimus Oraka davon abhaltet, Lügen über sie zu verbreiten. Habt ihr diese Aufgabe erfüllt, kehrt ihr zu ihr zurück. Als Belohnung bietet sie euch an, euch zu zeigen, wer ihr seid und wer ihr sein könntet. Lehnt ihr dieses Angebot ab, erhaltet ihr wiederum sexuelle Gefälligkeiten von ihr als Belohnung.

Ashley Williams, Kaiden Alenko und Liara T'Soni

Der Aufbau einer Romanze mit Ashley, Kaidan oder Liara erstreckt sich über des gesamte Spiel hinweg. Eure frühesten Möglichkeiten habt ihr zu Anfang des Spiels, indem ihr mit Ashley beziehungsweise Kaidan redet, freundlich seid, Interesse zeigt und so eine erste Beziehung aufbaut.

Nach der Rettung von Liara kommt sie dann auch ins Spiel. Auch an ihr könnt ihr Interesse zeigen und euch annähern. Tut ihr das, sollten euch Ashley oder Kaidan irgendwann fragen, ob ihr Interesse an der Asari habt. Bejaht ihr diese Frage, beendet das die Beziehung zu Ashley oder Kaidan.

Lasst ihr euch eure Möglichkeiten noch offen, werdet ihr später nach einer weiteren Hauptmission von beiden Love Interests konfrontiert. Hier könnt ihr euch für eine von beiden entscheiden. Schlagt ihr quasi eine Dreiecksbeziehung vor, setzt das die Romanze mit Liara fort.

Mass_Effect_Romanzen
Unter anderem könnt ihr mit Ashley eine Beziehung beginnen.

Eure Beziehung kann zudem auf Virmire beendet werden, wenn ihr das auserwählte Teammitglied opfert. Und während ihr auf der Citadel festsitzt, redet euer Love Interest mit euch. Großen Einfluss hat das aber nur, wenn ihr bei euren Antworten sehr auf abtrünnige Optionen setzt.

Kurz vor dem Finale, auf dem Weg nach Ilos, besucht euch euer Love Interest dann in eurer Kabine. Wer hier die positiven Gesprächsoptionen wählt, löst eine kurze Zwischensequenz aus, in der die beiden im Bett landen. Wählt eher negative Optionen und die andere Person verlässt die Kabine wieder. Was aber wiederum nicht heißt, dass die Romanze damit beendet wäre. Ihr könnt sie in späteren Spielen fortsetzen.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Mass Effect:

Zurück zu: Mass Effect: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading