Mass Effect: Citadel: Familienangelegenheiten, Eine Wanze platzieren, Spontane Überprüfung

Ihr habt noch längst nicht alle Aufträge auf der Citadel erledigt.

Citadel: Familienangelegenheiten

Habt ihr eine der Missionen auf Therum, Noveria oder Feros erfüllt, wird diese Mission bei eurem nächsten Besuch auf der Citadel verfügbar sein. Dazu müsst ihr euch zum Finanzdistrikt auf der Raumstation begeben, wo sich das Paar Michael und Rebekah Petrovsky streitet.

Es geht um ihr ungeborenes Baby. Michael ist ihr Bruder und er befürchtet, dass das Baby an einer seltenen Herzkrankheit leiden könnte, an der sein Vater starb. Rebekah befürchtet wiederum, dass durch eine Gentherapie Schäden entstehen könnten.

Hört euch an, was die beiden zu sagen haben und trefft dann eure Wahl. Egal für wessen Seite ihr euch entscheidet, ihr könnt sie über Einschmeicheln oder Einschüchtern davon überzeugen, was euch neben Erfahrungspunkten auch entsprechende Punkte bringt.

Citadel: Eine Wanze platzieren

Habt ihr die erste Aufgabe für Emily Wong erfüllt und eine der Missionen auf Noveria, Feros oder Therum erledigt, hat sie einen weiteren Auftrag für euch. Ihr trefft sie diesmal im Citadel-Turm vor den Stufen zum Rat.

Sie plant einen Bericht über die Arbeitsbedingungen der Citadel-Flugkontrolle, braucht aber Beweise für die Überlastung der Mitarbeiter. Ihr sollt für sie ein Überwachungsgerät in der Flugkontrolle anbringen.

Wenn ihr zustimmt, bringt ihr die Wanz über eine längere Treppe hinauf zum Kontrollraum, vom Eingang aus gesehen könnt ihr sie rechts im Raum platzieren. Dann kehrt zu Emily zurück, um eure Belohnung abzuholen.

Ihr könnt aber auch direkt nach dem ersten Gespräch zu ihr zurückkehren und sie noch einmal ansprechen und davon überzeugen, dass die Angestellten durch ihren Bericht den Job verlieren könnten. Ihr müsst dazu die Einschmeicheln-Option wählen.

Ansonsten erhaltet ihr Vorbildspunkte, wenn ihr sagt, dass ihr das gern gemacht habt und dass es für einen guten Zweck geschah.

Abtrünnigkeitspunkte bekommt ihr, wenn ihr die Wanze nicht platziert, aber im Gespräch mit ihr angebt, dass ihr es getan hättet.

Mass_Effect_Citadel_Familienangelegenheiten_Eine_Wanze_platzieren_Spontane_Ueberpruefung
Auf der Citadel gibt's weitere Aufträge für euch.

Citadel: Spontane Überprüfung

Habt ihr eine der Missionen auf Therum, Noveria oder Feros absolviert und kehrt zur Citadel zurück, wartet Admiral Mikhailovich an der Andockbucht auf euch.

Er ist alles andere als erfreut darüber, dass die Normandy nun im Grunde dem Citadel-Rat untersteht und möchte eine Inspektion durchführen. Ihr habt hier unterschiedliche Möglichkeiten, zum Beispiel könnt ihr eure Spectre-Autorität nutzen und ihm diese Inspektion verweigern, was euch Abtrünnigkeitspunkte bringt.

Lasst ihr ihn gewähren, verschwindet er und führt seine Inspektion durch und spricht anschließend verschiedene Punkte an, die ihm aufgefallen sind beziehungsweise die ihn stören.

Zu jedem Punkt gibt es Dialogoptionen, seine Meinung ändert ihr aber exklusiv mit den Optionen zum Einschmeicheln oder Einschüchtern. Dafür benötigt ihr mindestens neun Punkte im jeweiligen Bereich.

Je nach euren Antworten erhaltet ihr Vorbilds- oder Abtrünnigkeitspunkte.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Mass Effect:

Zurück zu: Mass Effect: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading