Mass Effect: Garrus: Dr. Saleon finden, Tali und die Geth, Wrex: Familienrüstung

Helft euren neuen Teamkameraden bei ein paar Aufgaben.

Garrus: Dr. Saleon finden

Redet ihr mit Garrus im Frachtraum der Normandy und sprecht ihn auf seine Arbeit bei C-Sec an, kommt er irgendwann auf Dr. Saleon zu sprechen, der Zivilisten für Experimente missbrauchte. Die Sache ist noch nicht gegessen und er gibt euch die Koordinaten von Saleons Schiff.

Die MSV Fedele befindet sich im Kepler-Sektor im Herschel-System. Er bittet euch zudem darum, dabei sein zu dürfen, was aber keine Pflicht für euch ist.

Fliegt zum Schiff und passiert den Eingangsbereich, bis ihr zum Hauptraum gelangt und von Gegnern attackiert wird. Waffengewalt und Biotik helfen euch hier gut weiter. Schaut, dass die Angreifer nicht zu nah an euch herankommen, um ihren Klauen und dem Gift zu entgehen.

Erledigt die sechs Feinde hier und geht weiter. Ihr gelangt an eine Kreuzung, an der ihr links nicht weiterkommt und im Cockpit nichts findet, also auf nach rechts. Ihr trefft auf eine Person, die sich als Doktor Heart zu erkennen gibt, aber in Wahrheit ist es Dr. Saleon, wie Garrus angibt.

Mass_Effect_Garrus_Dr_Saleon_Tali_und_die_Geth_Wrex_Familienruestung
Helft Garrus und den anderen bei ein paar Aufgaben.

Der Doktor streitet das ab, fragt ihn daher nach Beweisen. Am Ende habt ihr verschiedene Möglichkeiten. Wenn ihr Garrus sagt, er soll sich zurückhalten, tut er das, aber der Doktor zieht trotzdem eine Waffe. Alternativ könnt ihr Garrus zu jedem Zeitpunkt sagen, dass er ihn angreifen kann. Zum Kampf kommt es daher so oder so, wenngleich der eher kurz ausfällt.

Auch ohne Garrus im Squad gelingt es dem Doktor nicht, euch zu täuschen. Nehmt ihr Garrus nicht mit, äußert er sich in eurer nächsten Unterhaltung verärgert darüber.

Tali und die Geth

Befindet ihr euch auf dem Planeten Solcrum und durchsucht dort die Basis der Geth, findet ihr dort ein Terminal mit ein paar interessanten Details. Aktiviert ihr es, startet diese Mission, die für Tali interessant ist.

Kehrt mit den Daten auf die Normandy zurück und sprecht Tali darauf an. Sie bittet euch um eine Kopie der Daten, um sie der Flotte der Quarianer zu übermitteln. Damit könnte sie ihre Pilgerreise abschließen.

Es liegt an euch, ob ihr diese Bitte erfüllt oder nicht. Stimmt ihr zu, bekommt ihr neben Erfahrung auch Vorbildspunkte. Wer ablehnt, erhält dafür Abtrünnigkeitspunkte.

Wrex: Familienrüstung

Redet ihr wiederholt mit Wrex im Frachtraum, erfahrt ihr von ihm, dass er auf der Suche nach einem alten Familienerbstück ist. Dabei handelt es sich um eine Rüstung, die in den Händen einer Person namens Tonn Actus gelandet ist.

Alternativ könnt ihr die Mission starten, wenn ihr euch im Argos-Rho-Sektor im Phoenix-System und dort in einer Einrichtung auf Tuntau aufhaltet. Habt ihr Wrex dabei, könnt ihr die Mission auch direkt dort abschließen, ansonsten später auf der Normandy.

Auf Tuntau fahrt ihr mit eurem Mako nach Süden, bis ihr in einem Krater auf ein Gebäude mit Piraten stoßt. Räumt sie aus dem Weg und geht rein. Hier erwähnt Wrex dann die Rüstung, wenn er anwesend sein sollte. Arbeitet euch weiter voran, bis ihr im Hauptraum auch Tonn Actus und weitere seiner Schergen bekämpfen könnt.

Die Piraten setzen gerne die Fähigkeit Immunität sein, ebenso versucht Tonn Actus häufig, nah an euch heranzukommen.

Durchsucht nach erfolgreich beendetem Kampf das Gebäude, oben stoßt ihr in einem kleinen Raum auf einen Wandsafe mit Wrex' gesuchter Rüstung.

Habt ihr die Quest erfolgreich abgeschlossen, kann euch das später auf Virmire von Nutzen sein, um Wrex zu überzeugen.

Weitere hilfreiche Inhalte zu Mass Effect:

Zurück zu: Mass Effect: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading