Metacritic lässt keine Nutzer-Reviews mehr zum Verkaufsstart zu

"Bitte verbringt ein wenig Zeit damit, das Spiel zu spielen."

Metacritic nimmt Änderungen bei den Nutzer-Reviews auf seiner Plattform vor.

Wie ihr unten am Beispiel von CrossCode seht, ist es für Nutzer nicht mehr möglich, direkt zum Release Bewertungen abzugeben.

"Bitte verbringt ein wenig Zeit damit, das Spiel zu spielen", heißt es dort. Die Konsolenversionen von CrossCode erschienen am 9. Juli, Nutzer-Reviews sind ab dem 11. Juli möglich.

Damit reagiert die Seite wahrscheinlich auf das so genannte Review-Bombing, bei dem massenhaft negative Kritiken zum Start und kurz danach abgegeben werden. Abseits von berechtigter Kritik gibt es für das Review-Bombing meist einen besonderen Anlass.

Bei CrossCode sind keine Bewertungen zum Verkaufsstart möglich
Bei CrossCode sind keine Bewertungen zum Verkaufsstart möglich.

Bei The Last of Us 2 war es - neben anderen Dingen - zuletzt unter anderem der Vorwurf des mangelnden Respekts gegenüber dem Vorgänger, bei Pokémon Schwert und Schild ging es natürlich um den Pokédex.

Betroffen waren in der Vergangenheit außerdem Spiele wie Animal Crossing: New Horizons (eine Insel pro Konsole) und Astral Chain (Switch-Exklusivität).

Inwiefern das hilft, bleibt abzuwarten. Schließlich hindert diese Entscheidung keinen daran, einfach ein paar Tage später eine schlechte Wertung abzugeben.

Metacritic verzichtet auf Nutzer-Reviews zum Verkaufsstart
The Last of Us 2 war vermutlich der ausschlaggebende Faktor für die Entscheidung.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

PlayStation Summer Sale 2020: Die besten Angebote im PSN

Bei über 300 Schnäppchen bis zu 60% sparen

GTA 5 Cheats - Waffen, Autos, Unsterblichkeit

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

The Last of Us 2: Alle Safe Codes und Tresor Kombinationen

Wo ihr Safes und Tresore findet und mit welchen Codes ihr sie öffnet.

Animal Crossing: New Horizons - Blumen kreuzen und pflanzen

Von Tulpen über Maiglöckchen bis Goldrosen alles, was ihr über Blumen wissen müsst.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

Kommentare (8)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading