Minecraft Dungeons bekommt tägliche Missionen und mehr Händler

Und den DLC Creeping Winter im September.

  • Der DLC Creeping Winter erscheint am 8. September
  • Am gleichen Tag wird ein neues Update veröffentlicht
  • Im Update: Tägliche Missionen und mehr Händler

Am 8. September erscheint mit Creeping Winter der zweite Story-DLC für Minecraft Dungeons.

Gleichzeitig wird ein neues Update veröffentlicht, das allen Spielern ein paar neue Features und Ergänzungen spendiert.

Dazu zählen die neuen täglichen Missionen mit "wilden Veränderungen bei den Spielmechaniken", sie sollen euch vor "schwierige, experimentelle und witzige Herausforderungen" stellen.

In eurem Camp kommen indes neue Händler hinzu. Der Blacksmith lässt euch Items verbessern, während ihr mittels Gift Wrapper Gegenstände mit anderen Spielern tauscht.

Creeping Winter umfasst indes mehrere neue Missionen in einer verschneiten Region und bringt obendrein natürlich neue Feinde und Beute mit sich.

Zu guter Letzt wird auch noch eine physische Version des Spiels auf Xbox One, PS4 und Nintendo Switch veröffentlicht. Dabei handelt es sich dann um die Hero Edition des Spiels, die die beiden DLCs Jungle Awakens und Creeping Winter umfasst.

Minecraft Dungeons bekommt tägliche Missionen und mehr Händler
Bald gibt's neue Missionen und mehr Händler in Minecraft Dungeons.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading