Mod verpasst Cyberpunk 2077 den Borderlands-Look - Cel-Shading in Night City

Diese Konturen sind Badass!

  • Mit dieser Mod könnt ihr Cyberpunk 2077 in Boderlands-Optik spielen
  • Die Modifikation verleiht Objekten und Personen den Cel-Shading-typischen Kontrast
  • Eure Leistung im Spiel soll durch die Mod kaum beeinträchtigt werden

Cyberpunk 2077 erhält die nächste Mod. Diesmal könnt ihr den Look eures realistischen Sci-Fi-Titels mit der Cel-Shading-Optik von Boderlands schmücken. Mit Mods ist eben so einiges möglich.

Neben Performance-Verbesserungen können auch optische Veränderungen herbeigeführt werden. Ein Umstyling des Spiels ist jetzt nicht mehr nur dank der Friseur-Mod möglich, sondern auch durch die neue Modifikation von Modder Salmo.

Wer nicht auf ultrarealistische Optik aus ist und den konturreichen Look von Boderlands feiert, wird mit dieser Mod viel Spaß haben. YouTuber Slothability zeigt in seinem Video, wie das Ergebnis der Mod aussieht und wie ihr euch diese selbst in euer Spiel integrieren könnt:

Der dicke, schwarze Rand, der nun alle Objekte und Personen umgibt, hilft zudem dabei, in dunklen Gebieten besser zu sehen. Nachtsicht gibt es also gratis obendrauf. Kreiert wird dieser nützliche Boderlands-Look durch einen Tiefenpuffer und einen angepassten Kontrast. Laut Salmo sollten Nutzer dieser Mod keine Leistungseinbußen erwarten. Habt ihr einen starken PC, kann euch diese kleine Extra-Rechenleistung nichts anhaben und euer Spiel sieht obendrein auch noch deutlich interessanter aus.

Natürlich imitiert die Mod den unverwechselbaren Stil des RPG-Shooters aus dem Hause Gearbox nicht perfekt, kommt dem Ganzen aber gefährlich nahe. Besonders die Waffen in der Ego-Perspektive versprühen geradezu Kammerjäger-Vibes. Den Gesichtern der Charaktere hingegen fehlt es ein wenig an Comic-Flair. V sieht nicht aus wie Lilith oder Angel, sondern wie V mit dicken Konturen und einer höheren Sättigung. Zudem macht die Mod das Spiel deutlich dunkler.

Unter dem Namen "Borderlandfy2077" steht die Boderlands-Optik für jeden auf Nexusmods kostenlos zur Verfügung. Für die Installation wird die neueste Version von Reshade vorausgesetzt, einem Tool, dass es Moddern ermöglicht, das Aussehen von Spielen in einem offiziell unterstützen Rahmen durch Filter und anderen visuellen Einstellungen anzupassen.

Welche Optik werden sich die kreativen Modder wohl das nächste Mal aus dem Ärmel schütteln?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading