MS: 'Gearbox arbeitet nicht an Halo'

Behauptet man jedenfalls

Laut Microsoft arbeitet Gearbox Software derzeit nicht an einem Halo-Spiel für Microsoft.

Ein entsprechendes Statement gab man über den HaloWaypoint-Twitterfeed ab.

"Nur zur Info: Gearbox arbeitet NICHT an einem Halo-Spiel für Microsoft", heißt es darin.

Schön und gut, allerdings stellt sich einem dann doch folgende Frage: Wenn dem so ist, warum haben Randy Pitchford oder die PR-Leute es im Interview mit unseren englischen Kollegen nicht selbst so direkt gesagt, sondern stattdessen um das Thema herumgeredet?

Offiziell arbeitet Gearbox also nicht an einem Halo-Spiel. Alles andere ist daher momentan rein spekulativ.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading