MultiVersus: Warners Smash Bros mit Batman, Shaggy und Bugs Bunny offiziell angekündigt

Warner hat heute MultiVersus offiziell angekündigt und erste Details bekannt gegeben

Warner hat sein Beat 'em up MultiVersus, das verschiedene Franchises des Unternehmens miteinander verknüpft, heute offiziell angekündigt.

Wer sich den Trailer unten anschaut, sieht sofort, dass das Gameplay an Nintendos Super-Smash-Bros-Reihe erinnert. Definitiv kein schlechtes Vorbild.

Hase trifft Batman

MultiVersus soll 2022 als Free-to-play-Titel auf PC, Xbox Series X/S, PlayStation 5, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden.

Was Spielmodi anbelangt, sind 2vs2-Matches, 1vs1 und Free for all für vier Spieler vertreten - online und lokal. Ebenso gibt's kompetitive Ranglistenmatches und Anpassungsoptionen.

Zu den bisher bestätigten Charakteren zählen Arya Stark, Batman, Bugs Bunny, Finn the Human, Garnet, Harley Quinn, Jake the Dog, Reindog, Shaggy, Steven Universe, Superman, Tom und Jerry sowie Wonder Woman. Weitere Kämpfer und Kämpferinnen sollen bald vorgestellt werden.

Auf der Webseite des Spiels könnt ihr euch bereits für einen Playtest registrieren.

Vor kurzem hatte es bereits Gerüchte beziehungsweise Leaks zu dem Projekt gegeben. Damals war auch von Gandalf als spielbarem Charakter die Rede, der aber bisher nicht bestätigt ist.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading