NCsoft-Spiele via Steam erhältlich

Guild Wars, Lineage und Co.

NCsoft bietet seine MMOs ab sofort auch über Valves Download-Plattform Steam an.

Zu den aktuellen Angeboten zählen Spiele aus den Reihen City of Heroes, Guild Wars und Lineage. Im Herbst wird auch Aion direkt via Steam verkauft. Nach dem Erwerb kann man sich von jedem beliebigen PC aus ins Spiel einloggen und zocken.

"Wir freuen uns sehr, unsere Produkte nun auch der Gaming-Community von Steam anbieten zu können", so David Reid, Publishing Director von NCsoft West. "Die Community von Steam zeichnet sich durch leidenschaftliche Gamer aus, die ständig am Ball bleiben möchten. Indem wir unser Vertriebsnetzwerk auf Steam ausweiten, geben wir einer größeren Zahl von Gamern die Freiheit und die Flexibilität, ein Teil unserer Online-Communitys zu werden und dabei immer auf dem neuesten Stand zu bleiben."

In den nächsten Wochen soll es bei Steam außerdem eine Reihe von Einführungsangeboten für die verschiedenen Titel von NCsoft geben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading