Neue Halo-Bücher von Greg Bear

100.000 Jahre vor dem Chief

SciFi-Autor Greg Bear arbeitet an einer neuen Buchtrilogie zu Halo.

Selbige soll die Geschehnisse zeigen, die 100.000 Jahre vor den Ereignissen in den Halo-Videospielen stattfanden.

Genauer gesagt wird Bears Buchtrilogie die Geheimnisse der Forerunner, also der Erbauer der Halo-Ringe, näher beleuchten. Die Existenz und das unerklärliche Verschwinden der Forerunner gelten als eines der zentralen Mysterien des Halo-Universums.

Mit der Veröffentlichung des ersten Buches ist im kommenden Jahr zu rechnen. Ob die Romane möglicherweise im Zusammenhang mit der Geschichte künftiger Halo-Spiele stehen, ist hingegen reine Spekulation.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading