Neues Age of Empires für den DS

Nachfolger in Arbeit

Publisher THQ arbeitet an einem neuen Age of Empires für den Nintendo DS.

Das nahezu komplett neu entwickelte Mythologies basiert auf der Engine des Vorgängers Age of Empires: Age of Kings und soll im Herbst 2008 erscheinen.

Insgesamt habt Ihr Zugriff auf drei verschiedene Nationen inklusive individueller Kampagne: Ägypter, Griechen und Norweger. Mit ihnen führt Ihr mächtige Helden, legendäre Monster und große Armeen aufs Schlachtfeld, nutzt die Kräfte der Götter oder beeinflusst die Schlachten mit dem komplett neuen Kampfsystem.

Des Weiteren verspricht man einzigartige Karten, individuell einstellbare Regeln, einen neuen Skirmish-Modus sowie die Möglichkeit, zu zweit mit nur einem Spielmodul Gefechte auszutragen.

Erste Impressionen findet Ihr in unserer Screenshot-Galerie zu Age of Empires: Mythologies.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading