Neues Projekt von Team Ico noch nicht in der 'kritischen Phase'

Man erhält genügend Zeit

Fumito Ueda, der mit Team Ico die PlayStation 2-Klassiker Ico und Shadow of the Colossus verantwortet, lässt sich mit seinem derzeitig noch geheimen PlayStation 3-Projekt genügend Zeit.

Wie er gegenüber Videogaming247 angibt, befindet sich der Titel noch nicht in der "kritischen Phase".

"Die Produktion hat noch nicht die kritische Phase erreicht. Die Firma ist dank meiner Leistungen in der Vergangenheit ziemlich vernünftig. Also, obwohl ich letztendlich unter Druck gerate, ist das bisher [beim aktuellen Projekt] nicht geschehen. Und das ist etwas, wofür ich dankbar bin. Die Firma gibt uns durch genügend Zeit die Möglichkeit, uns auf das Spiel zu konzentrieren", so Ueda.

Leider hält sich Ueda mit Details zu seinem nächsten Spiel stark bedeckt, bisher ist noch nichts darüber bekannt. "Ich arbeite an einem PlayStation 3-Titel [...] Mehr kann ich nicht sagen".

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading