New Pokémon Snap erscheint am 30. April für Switch - erkundet die Lentil-Region

Linse schnappen und los geht's.

  • New Pokémon Snap erscheint am 30. April exklusiv für die Switch
  • Vervollständigt euren Pokémon-Fotodex und erforscht das geheimnisvolle Luminar-Phänomen der Lentil-Region
  • Der Titel will Spielern eine harmonisch anmutende Mischung aus Simulation und Adventure bieten

Die meisten Menschen fotografieren ihr Essen, ihre Freunde oder Sehenswürdigkeiten. Gamer können bald wilde Pokémon ablichten, denn am 30. April erscheint New Pokémon Snap, eine exklusive Pokémon-Fotosimulation für die Switch, die es euch ermöglicht, bekannte Gefährten wie Lorblatt, Lapras und Laschoking in der Lentil-Region vor die Linse zu bekommen.

In New Pokémon Snap streift ihr durch die Wildnis und richtet eure Linse auf die ahnungslosen Tiere und schießt... ein Foto. Für euren Pokémon-Fotodex. Nicht nur die Prämisse ist harmonisch, auch die Landschaften der Lentil-Region bieten Hobby-Fotografen idyllische Orte, bei denen jeder Zentimeter einen Schnappschuss wert ist.

Strände, Dschungel und Wüsten bieten eine breite Variation der Pokémon-Fauna und gaaanz vieeel Fotomaterial. Um das Ganze etwas spannender zu gestalten, schickt Professor Mirror euch auf eine Mission, bei der ihr ein mysteriöses Lichtphänomen untersuchen sollt, das Pflanzen und Pokémon in der Lentil-Region zum Leuchten bringt. Biologisch komisch.

Das Luminar-Phänomen bringt Pokémon wie Glühwürmchen zum Strahlen, die nahezu unberührte Natur beeindruckt und jeder schöne und interessante Moment kann für immer festgehalten werden - fehlt da noch was für den Pokémon-Wohlfühl-Jurassic-Park?

Ah ja, genau! Eine sichere Fortbewegung. Denn auch wenn die Pokémon bisher für euch gekämpft haben, sind sie hier keine zahmen Kampfhaustiere, die in einen kleinen Ball eingesperrt werden. Für euer Forschungsprojekt auf den Lentil-Inseln steht euch das Neo-One zur Verfügung. Ein Mobil, das euch sicher von A nach B bringt und euch dabei Zeit für das Aufstocken eurer Fotosammlung lässt.

Inspiriert wurde die virtuelle Pokémon-Foto-Tour vom vor über 20 Jahren veröffentlichten Pokémon Snap für das Nintendo 64. Oh Snap! Im Sommer letzten Jahres wurde die neue Fotosafari angekündigt und wartet jetzt nur noch auf das bessere Frühlingswetter.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading