New World eröffnet heute Abend einen neuen Testbereich

Ab 21 Uhr könnt ihr vorzeitig Into The Void abtauchen und beim Verbessern des Updates helfen

Amazons Open-World MMO New World bereichert die Spielerinnen und Spieler nun um einen öffentlichen Testbereich, der es möglich macht, kommende Updates vor ihrem Release zu spielen. Ab heute Abend (10. November 2021) um 21 Uhr bekommen alle Besitzer von New World Zugang zum PTR. So könnt ihr dem düsteren Online-Abenteuer als Tester dabei helfen, die Spielerfahrung für alle zu verbessern.

Das kommende Update heißt Into The Void und soll dann ins Hauptspiel eingebunden werden, wenn die Testphase abgeschlossen ist. Als neue Inhalte gibt es unter anderem die Unheilsstulpen als neue Waffenart, neue Feindtypen, Quests und Quality-of-Life-Verbesserungen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Ana Kudinov

Ana Kudinov

Video Editor  |  Anatainment

Twitch-Streamerin, Kaffeeliebhaberin und Video-Editorin bei Eurogamer.de - Liebt Strategie-, Indiespiele und vor allem Japanogedöns so sehr, dass man sich fragen könnte was kam zuerst: Ana oder Anime?

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading