Baldur's Gate 3: Early Access Start verschoben

Nicht mehr im August.

Am Ende klappt es dann doch nicht mit dem Early-Access-Start von Baldur's Gate 3 im August.

Im Juni hatte Larian den August als Zeitraum für den Early-Access-Launch angekündigt, aber noch unter Vorbehalt.

In diesem Monat ist jetzt nicht mehr damit zu rechnen, wie das Entwicklerstudio auf Twitter mitteilt.

Sehr viel länger soll es allerdings nicht dauern. Mit Neuigkeiten zum Termin und anderen "großen Neuigkeiten" sei während eines Livestreams am 18. August zu rechnen.

Ebenfalls im Juni hatte Larian mehr als eine Stunde Gameplay zu Baldur's Gate 3 veröffentlicht, womit ihr euch einen umfassenden Eindruck vom Spiel verschaffen könnt.

Lest hier mehr zu Baldur's Gate 3.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading