Call of Duty Modern Warfare: Survival Modus ab 1. Oktober 2020 auf Xbox One und PC verfügbar

Nicht mehr PlayStation-exklusiv.

  • Der Survival-Modus für Call of Duty: Modern Warfare kommt auf Xbox One und PC
  • Ab dem 1. Oktober 2020 ist er auf diesen Plattformen verfügbar
  • Zuvor war er rund ein Jahr lang PS4-exklusiv

Der Survival-Modus von Call of Duty: Modern Warfare, der bisher exklusiv auf der PlayStation 4 spielbar war, kommt bald auf die anderen Plattformen.

Ab dem 1. Oktober 2020 ist Survival nach Angaben von Publisher Activision auf Xbox One und PC verfügbar.

Damit Xbox-Spieler und -Spielerinnen Survival ab Donnerstag spielen können, ist der Download eines zusätzlichen Survival-Packs erforderlich.

Dieses ist auf der Xbox One 5,9 GB groß und auf der PlayStation 4 5,8 GB. Auf dem PC müsst ihr nichts zusätzlich herunterladen, hier ist das Survival-Pack ein Bestandteil des Season-6-Updates.

Der Survival-Modus ging zum Launch von Call of Duty: Modern Warfare am 25. Oktober 2019 exklusiv auf der PlayStation 4 an den Start. Wenn er am 1. Oktober 2020 für die anderen Plattformen verfügbar gemacht wird, war er somit etwas weniger als ein Jahr zeitexklusiv.

Inwiefern Spieler und Spielerinnen auf Xbox One und PC nach einem Jahr und kurz vor dem Start von Black Ops Cold War im November 2020 noch ein großes Interesse daran haben, ist eine andere Frage.

Season 6 in Call of Duty Warzone und Modern Warfare ging am heutigen Dienstag an den Start und bringt unter anderem Farah und Nikolai als neue Operatoren in Modern Warfare mit sich, während Warzone ein neues U-Bahn-System erhält, das verschiedene Stationen auf Verdansk ansteuert.

Lest auch mehr dazu in den Patch Notes zum Season-6-Update für Call of Duty Warzone und Modern Warfare.

Black Ops Cold War erscheint am 13. November 2020 für PS4, Xbox One sowie PC und wird ebenso zum Start auf den Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X verfügbar sein.

Im PlayStation Store könnt ihr Call of Duty: Black Ops Cold War in drei verschiedenen Editionen für PS4 vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading