Destruction AllStars: PS5-Launch-Titel auf Februar 2021 verschoben - und ist ein PS-Plus-Titel!

Einer weniger.

  • Destruction AllStars erscheint nicht mehr zum PS5-Launch
  • Mit der Veröffentlichung ist nun im Februar 2021 zu rechnen
  • Das Spiel ist zwei Monate lang in PS Plus erhältlich

Destruction AllStars ist kein Launch-Titel für die PlayStation 5 mehr.

Wie Sony heute mitteilte, wurde das Spiel auf Februar 2021 verschoben. Damit geht eine weitere Neuigkeit einher: Wenn es im Februar erscheint, wird es zwei Monate in PlayStation Plus erhältlich sein.

"Destruction AllStars ist ein Multiplayer-Spiel, das am besten ist, wenn ihr gegen Spieler aus der ganzen Welt online antretet", schreibt Pete Smith, Sonys Director of Product Development.

"Wir möchten, dass so viele Menschen wie möglich das Chaos auf PS5 miterleben, und wie könnte dies besser geschehen, als unseren PlayStation-Plus-Mitgliedern das Spiel zur Verfügung zu stellen? Nächste Woche kehren wir mit einem brandneuen Trailer und weiteren Details zum Spiel zurück, damit ihr genau wisst, was euch beim Herunterladen im Februar erwartet."

"Dies mag für einige von euch, die das Spiel zum Launch spielen wollten, eine enttäuschende Nachricht sein, aber wir hoffen, dass ihr diese Entscheidung versteht", fährt er fort.

Wer seine Vorbestellung stornieren möchte, kann dies tun und erhält sein Geld zurück, versichert Smith.

Hinter Destruction AllStars steht das in Liverpool ansässige Studio Lucid Games, das aus der Asche von Project-Gotham-Racing-Entwickler Bizarre Creations entstand. Unter anderem entwickelte das Team auch Geometry Wars 3: Dimensions.

Durch die Verschiebung schrumpft das PS5-Launch-Line-up von Sony also um einen Titel auf Demon's Souls, Spider-Man: Miles Morales und Sackboy: A Big Adventure. Lest hier, welche Spiele zum PS5-Launch ihr abgesehen davon noch erwarten kommt, wenn Sonys Next-Gen-Konsole in Kürze erscheint.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading