Forza Horizon 3 wird ab September nicht mehr verkauft, schlagt jetzt günstig zu

End of Life.

  • Forza Horizon 3 erreicht den "End of Life"-Status
  • Wird ab dem 27. September nicht mehr verkauft
  • Auch die DLCs werden nicht mehr angeboten

Ihr könnt Forza Horizon 3 nur noch bis Ende September im Microsoft Store kaufen.

Dann erreicht das Spiel den "End of Life"-Status, wie im offiziellen Forum mitgeteilt wird.

Ab dem 27. September sind sowohl das Hauptspiel als auch die DLCs nicht mehr digital erhältlich.

Besitzer des Spiels und der DLCs können diese in Zukunft aber weiterhin herunterladen und spielen.

Wer bis dahin noch zuschlagen möchte, profitiert bis dahin noch von Angeboten. Ihr bekommt die Standard Edition für 9,89 Euro, die Ultimate Edition für 23,99 Euro sowie den Erweiterungspass mit den DLCs Blizzard Mountain und Hot Wheels für 10,49 Euro.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading