Ghostrunner erscheint auch für Nintendo Switch

Zeitgleich mit den anderen Versionen.

  • Ghostrunner erscheint auch für die Nintendo Switch
  • Die Umsetzung für Nintendos-Konsole erscheint ebenfalls am 27. Oktober 2020
  • Am gleichen Tag erscheint das Spiel auch für PC, PS4 und Xbox One

Ghostrunner erscheint auch für Nintendo Switch!

Nachdem zuletzt der Veröffentlichungstermin für Xbox One, PlayStation 4 und PC bestätigt wurde, haben 505 Games und All In! Games nun auch die Nintendo-Switch-Version im Rahmen der Tokyo Game Show angekündigt.

Und ihr müsst nicht einmal länger auf das First-Person-Parkour-Actionspiel warten, wenn ihr es auf der Switch spielen möchtet, denn es erscheint zeitgleich mit den anderen Versionen am 27. Oktober 2020.

In genau fünf Tagen, am 29. September 2020, erscheint zudem eine neue PC-Demo des Titels und bringt zum Beispiel neue Schwert-Animationen, verbessertes Gameplay und Grafik sowie Bestenlisten mit sich.

Des Weiteren könnt ihr euch weiterhin für die private Beta auf dem PC anmelden, um euch einen Eindruck vom Spiel zu verschaffen.

Vorbestellungen sind bereits möglich und je nach Store erhaltet ihr verschiedene Boni und Rabatte. Hier die Details:

  • 1 exklusives Katana für alle Vorbestellenden
  • Plus 1 weiteres exklusives Katana je Store/Plattform
  • 20 % Rabatt auf alle PlayStation Plus-Vorbestellungen
  • 20 % Rabatt auf alle Steam-Vorbestellungen
  • 10 % Rabatt auf alle Xbox One-Vorbestellungen

Unter anderem vollführt ihr in Ghostrunner tödliche Attacken, Akrobatikeinlagen und Hacker-Einsätze, ebenso bekommt ihr es mit verschiedenen Gegnertypen zu tun, die versuchen euch das Leben schwer zu machen.

Alex nannte Ghostrunner im Mai in seiner Vorschau ein Raytracing-Schmuckstück und Cyberpunk 2077 auf den Drogen, die Hotline Miami genommen hat.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading