Das Innere eines Fall Guys verfolgt euch noch in euren Träumen

Can't unsee.

  • Mediatonic zeigt auf Twitter das Innere eines Fall Guys
  • Es gehört nun zur offiziellen Lore des Spiels
  • Habt ihr es einmal gesehen, könnt ihr es nicht mehr ungesehen machen

Ihr wolltet doch schon immer mal wissen, wie das Innere eines Fall Guys aussieht, oder? "Nun, ihr habt danach gefragt...", heißt es auf dem offiziellen Twitter-Account zum Spiel, was durchaus als Warnung zu verstehen ist.

Und weiter: "Das hier gehört jetzt zur offiziellen Lore."

Neben dem Skelett eines Fall Guys seht ihr auch dessen Augen, wobei auf Twitter versichert wird, dass "dieser Fall Guy glücklich ist, schaut nur in seine Augen"! Wie könnte man nur was anderes als das denken?

Als Vergleich seht ihr daneben einen Menschen zur Größeneinordnung, wobei die Größe eines Fall Guys mit 183cm angegeben wird. "Wir können es nicht zurücknehmen", heißt es. Und ihr könnt es nicht ungesehen machen, wenn ihr es euch einmal angeschaut habt.

Bereit? Dann schaut hier selbst nach und werft einen Blick in diese wunderschönen Augen:

Das Innere eines Fall Guys
Sagt nicht, es hätte euch keiner gewarnt.

Es ist das Werk von Tudor Morris, Senior Concept Artist beim Fall-Guys-Entwicklerstudio Mediatonic. Mehr seiner Werke findet ihr auf Instagram.

Mitte September erschien ein Mid-Season-Update für Fall Guys, das unter anderem Big Yeetus und ein Anti-Cheat-System von Epic ins Spiel brachte.

Zuvor experimentierte das Entwicklerstudio damit, entdeckte Cheater gemeinsam auf eine besondere Insel zu schicken, beendete dieses Experiment allerdings, weil man befürchtete, es könnte ein falsches Bild des Spiels vermitteln.

Vielleicht sollte man Cheatern einfach dauerhaft das Innere eines Fall Guys als Abschreckung zeigen?

Wenn ihr jetzt nicht dauerhaft verschreckt wurdet, könnt ihr Fall Guys (19,99 Euro) im PlayStation Store für PS4 kaufen und am Spaß teilnehmen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading