NBA 2K21: Demo für Switch, Xbox One und PS4 veröffentlicht

Zeit für ein Probespiel.

  • Demo auf Nintendo Switch, PS4 und Xbox One verfügbar
  • Release der Vollversion am 4. September 2020 auch auf PC und Stadia
  • Erscheint zu Weihnachten für PS5 und Xbox Series X

Ihr könnt jetzt ausprobieren, wie sich NBA 2K21 in diesem Jahr spielt.

Ab sofort ist eine Demo des Spiels auf PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch mit vier spielbaren Teams verfügbar.

Mit dabei sind die All-Time Lakers, die All-Time Celtics, die Milwaukee Bucks sowie die Los Angeles Clippers.

Damit könnt ihr dann unter anderem Neuerungen wie den Pro Stick oder das neu gestaltete Wurfsystem ausprobieren. Auch der Mein-Spieler-Builder ist zurück und der erstellte Build lässt sich in die Vollversion übertragen.

"Aufgrund des späteren Starts der NBA-Saison 2020-21 verfolgt NBA 2K schließlich einen neuen Ansatz hinsichtlich der für die NBA 2K21 ermittelten Spielerbewertungen", heißt es. "In diesem Jahr wird NBA 2K die Spielerbewertungen bei der Veröffentlichung von NBA 2K21 für die Konsolen der nächsten Generation nach Abschluss der NBA-Saison 2019-20 aktualisieren, um sicherzustellen, dass die Bewertungen die Leistung der Spieler in dieser Saison widerspiegeln. Zu diesem Zeitpunkt werden alle aktualisierten NBA-Spielerbewertungen in NBA 2K21 für Konsolen der aktuellen und der nächsten Generation implementiert."

Am 4. September 2020 erscheint das Spiel für PS4, Xbox One, Switch, PC und Google Stadia, mit den Next-Gen-Versionen für PlayStation 5 und Xbox Series X ist "ab Weihnachten" zu rechnen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading