PS5: Neue Fotos ermöglichen genauen Blick auf den DualSense Controller und auf das Innere

Unter der Haube.

  • Neue Fotos zum PS5-Controller zeigen den DualSense in Nahaufnahme
  • Auf weiteren Bildern ist das Innere des DualSense zu sehen
  • Die Bilder stammen von einem argentinischen Zubehörhersteller

Im Internet sind neue Fotos des DualSense-Controllers der PlayStation 5 aufgetaucht.

Die zeigen den Controller zum einen aus einer ganz nahen Perspektive und zum anderen wurde er auseinandergenommen, damit ihr einen Blick auf das Innenleben werfen könnt.

Veröffentlicht wurden die Bilder auf dem Instagram-Account des argentinischen Zubehörherstellers Evzen und anschließend hat ein ResetEra-Nutzer sie verbessert.

Wenn ihr also schon immer mal wissen wolltet, wie der DualSense unter der Haube aussieht, dann schaut euch die nachfolgenden Bilder genau an:

PS5_Foto_1
PS5_Foto_2
PS5_Foto_3
PS5_Foto_4

Weitere Bilder des gleichen Accounts zeigen den DualSense wiederum aus einer sehr nahen Perspektive und ihr könnt so zum Beispiel die kleinen PlayStation-Symbole auf der Oberfläche des Controllers sowie einen der Analog-Sticks sehen.

PS5_Foto_5
PS5_Foto_6
PS5_Foto_7
PS5_Foto_8

Die PlayStation 5 erscheint am 19. November 2020 in Europa. Während die Standard Edition der Next-Gen-Konsole 499 Euro kostet, ist die Digital Edition ohne Disc-Laufwerk für 399 Euro erhältlich.

Jüngsten Berichten zufolge gibt es aber deutlich weniger Exemplare der PS5 Digital Edition, ihr braucht also schon ein wenig mehr Glück, um aktuell eine zu ergattern. Apropos: Nach den anfänglichen Vorbestellungen hatte sich Sony für das damit einhergehende Chaos entschuldigt.

Zuletzt wurden weitere Exemplare der PS5 zur Vorbestellung angeboten, unter anderem bei Amazon, Media Markt, Saturn und Otto. Aber auch die neuen Kontingente waren wieder innerhalb von wenigen Minuten vergriffen.

Wenn ihr euch eine Konsole sichern konntet, lest ihr hier, welche PS5-Spiele ihr zum Launch der Konsole spielen könnt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading