Super Mario 3D All-Stars: Update 1.0.1 veröffentlicht

Ein paar kleinere Korrekturen.

  • Nintendo hat ein Day-One-Update für Super Mario 3D All-Stars veröffentlicht
  • Version 1.0.1 nimmt kleinere Korrekturen vor
  • Das Update soll für ein angenehmeres Spielerlebnis sorgen

Nintendo hat das Day-One-Update für Super Mario 3D All-Stars veröffentlicht.

Die Collection mit Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy für Nintendo Switch ist seit heute erhältlich.

Die neue Version 1.0.1 des Spiels kümmert sich um ein paar kleinere Korrekturen, größere Veräderungen braucht ihr nicht zu erwarten.

Super Mario 3D All-Stars 1.0.1 Patch Notes

Anbei lest ihr die Patch Notes für Update 1.0.1:

  • Fixed/adjusted the display in Super Mario Galaxy when playing in Co-Star mode.
  • In order to let you play the game more comfortably, we have also fixed some issues.

Um welche Probleme es im zweiten Punkt konkret geht, ist nicht bekannt.

Ob sich ein Blick auf die Collection lohnt, erfahrt ihr in Martins Test zu Super Mario 3D All-Stars.

Erhältlich ist Super Mario 3D All-Stars nach Angaben von Nintendo nur bis zum 31. März 2021 - und das sowohl im Handel wie auch im eShop. Die Handelsversion könnt ihr bei Amazon bestellen.

Am 23. September 2020 veröffentlicht Nintendo indes vier neue SNES- und NES-Titel für Switch Online, wozu auch Rares Klassiker Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest aus dem Jahr 1995 zählt.

Ebenso ist dann das SNES-Spiel Mario's Super Picross verfügbar, das somit erstmals in den USA veröffentlicht wird. In den PAL-Regionen gab es im Jahr 2007 über die Virtual Console der Wii sein Debüt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading