The Witcher 3: Patch 3.7 für Switch löst Probleme mit Cloud-Saves

Und auch Thronebreaker kriegt ein Switch-Update.

  • Witcher 3 hat ein neues Update für die Switch erhalten
  • Dieser soll Probleme bei der Datenübertragung von und zu Steam oder GOG lösen
  • Für Thronebreaker: The Witcher Tales gibt es ebenfalls einen neuen Patch

The Witcher 3: Wild Hunt hat das neue Update 3.7 für die Nintendo Switch erhalten.

Vor über einem Jahr erschien die Complete Edition von The Witcher 3 für die Hybrid-Konsole. Diese soll nun mit einem weiteren Update noch besser werden. Aus den Patch Notes geht hervor, dass besonders Probleme mit Cloud-Saves von Steam oder GOG behoben wurden.

Ein Fehler blockierte vorher den Spielfortschritt bei der Übertragung von Speicherständen. Des Weiteren sollen Sprache und Schriftart für vereinfachtes Chinesisch im Spiel verbessert worden sein. Hinzu kommen zudem zahlreiche Bugfixes und allgemeine Stabilitätsverbesserungen.

Switch-Update 1.0.2 für Thronebreaker: The Witcher Tales verbessert den Datentransfer

Auch das Spin-off-RPG Thronebreaker: The Witcher Tales erhielt das neue Update 1.0.2 für die Nintendo-Switch-Version. Das soll ebenfalls vor allem den Datentransfer von Speicherständen zwischen PC- und Konsolen-Version verbessern. Mit dem Update bekommt Thronebreaker ebenfalls Bugfixes und eine Optimierung der Stabilität, wie die Patch Notes verraten.

Thronebreaker: The Witcher Tales baut auf dem Online-Sammelkartenspiel Gwent auf, das ebenfalls als Spin-off zur Witcher-Reihe bereits 2016 als Free-to-play-Titel veröffentlicht wurde. In Thronebreaker wird aus Gwent ein RPG: Der Kampfmodus besteht komplett aus Kartenspiel-Duellen.

CD Projekt Red erschuf mit Thronebreaker allerdings nicht nur einen kleinen Franchise-Ableger, sondern eine überraschend umfangreiche, eigenständige Singleplayer-Kampagne. Ob das Rollenspiel damit überzeugen konnte, lest ihr im Test zu Thronebreaker: The Witcher Tales.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading