Die Transformers sind in World of Warships angekommen

Crossover-Event gestartet.

  • In World of Warships hat ein Crossover-Event mit Transformers begonnen
  • Ihr könnt Tarnungen, Flaggen und mehr bekommen
  • Das Event läuft bis zum 5. Oktober 2020

Die Autobots und Decepticons aus Transformers zeigen sich ab sofort in World of Warships auf PC und World of Warships: Legends auf Konsolen.

Es ist das neueste Crossover-Event im Spiel und entsteht aus einer Zusammenarbeit von Wargaming und Hasbro.

In dem Event, das bis zum 5. Oktober 2020 läuft, könnt ihr unter anderem von Transformers inspirierte Skins von Optimus Prime, Bumblebee, Megatron und Rumble für eure Schiffe bekommen.

Der Optimus-Prime-Skin hört auf den Namen "Freedom Fighter", während der Bumblebee-Skin den Namen "Gold Bug" trägt. Megatrons Skin heißt "Messenger of Oblivion" und Rumbles Skin ist mit "Crush 'n' Destroy" betitelt.

Es handelt sich dabei um permanente Tarnungen, darüber hinaus erwarten euch zwei erweiterbare Tarnungen - Autobots Ark und Decepticon Disguise -, Flaggen sowie Aufnäher.

"Spieler können außerdem die Cybertronian Container entdecken, in denen sie die Möglichkeit erhalten, bestimmte thematisierte permanente und erweiterbare Tarnungen zu bekommen, sowie ein einzigartiger 10-Skill-Point Transformers-Kapitän mit einem speziellen Voice-Over und Signalen", heißt es. "Thematisierter Content wird in der Armory und dem Premium Shop zum Kauf zur Verfügung stehen, während andere Belohnungen kostenlos über die Teilnahme an verschiedenen Aktionen erhalten werden können."

"Wir freuen uns unheimlich darüber die kultigen Transformers-Charaktere in unseren beiden Spielen willkommen zu heißen", sagt Kirill Peskov, Development Director von World of Warships: Legends. "Die Autobots und Decepticons sind auf der ganzen Welt bekannt und wir haben große Sorgfalt an den Tag gelegt, um diese Charaktere auf authentische Weise ins Spiel zu integrieren, die unsere Spieler vor neue, spaßige Herausforderungen stellen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading