Gothic 3: Demo kommt morgen

Erste Schritte in Myrtana

Gothic 3 steht wahrscheinlich längst in dem Regal jedes Rollenspiel-Fans. Aber falls es doch noch jemanden da draußen gibt, der sich für den PC-Titel interessiert und ihn bisher nicht gekauft hat, will JoWooD Überzeugungsarbeit leisten: In Form der versprochenen Demo, die in Kürze erscheint.

In Kürze, das bedeutet: Am morgigen Freitag. Die Demo lässt Euch einen Blick auf die Städte Ardea, Reddock sowie Kap Dun werfen und damit einen kleinen Teil der Welt von Gothic 3 erkunden. Ihr dürft einige der ersten Monster töten, verschiedene Gegenstände ausprobieren und werdet einen Hauch von der Story mitbekommen.

Zwei der drei Hauptfraktionen von Gothic 3 sind in der Demo enthalten: Orks und Rebellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading