Wir kriegen mehr God of War!

Verspricht David Jaffe

Entwickler David Jaffe hat sich in einem Gespräch mit Newsweek zu zukünftigen Projekten geäußert. Er wird vermutlich an weiteren God of War-Teilen arbeiten, weil das Spiel überaus erfolgreich war. Momentan widme er sich aber lieber Sonys „e-Distribution Initiative“ (EDI). Dahinter verbirgt sich Sonys Antwort auf Xbox Box Live.

Jaffe würde am liebsten den ganzen Tag nichts anderes tun als EDI-Games zu entwickeln, sagt er. Sein erstes EDI-Spiel namens Criminal Crackdown bezeichnet er als „eine Mischung aus Twisted Metal und Bomberman“. Verbrecher fahren durch die Gegend und müssen von den Spielern eingefangen und in den Knast transportiert werden.

Jaffe: „Ist für bis zu vier Spieler, online und offline, mit vier unterschiedlichen Maps und zehn bis zwölf Fahrzeugen. Es wird wirklich was geboten und liefert eine Menge Spaß für die Spieler. Wenn es erfolgreich ist, werden wir es mit weiterem Download-Content versorgen.“ Klingt nach Abzocke? Soll es aber nicht werden. „Ich weiß, dass es da draußen eine Menge Typen gibt, die schlauer sind als ich und Microtransactions sehr mögen. Dollar-Zeichen bereiten mir keine schlaflosen Nächte, sondern Spielkonzepte.“

Criminal Cracksown sei aber nicht das einzige EDI-Spiel, an dem er arbeitet. „Das Team und werden in rund einem Monat mit der Entwicklung an einem neuen Titel beginnen. Dann ist da noch ein Weiteres in Santa Monica, woran wir bald arbeiten. Das ist wirklich alles, was ich gerade tun möchte.“, erklärt Jaffe.

Laut Jaffe wären EDI-Games wie Pop-Songs, während Titel wie God of War eher einer Oper entsprächen. „Mir macht es mehr Spaß Pop-Songs zu schreiben, statt Opern. In Zukunft werden solche Online-Dienste wirklich erfolgreich sein. Ich glaube außerdem, dass es weitaus lukrativer ist, Pop-Songs zu schreiben, als Opern. Genau wie in der realen Welt.“ Aber was ist mit God of War? „Ich verspreche, dass ihr mehr von God of War bekommt. Ich habe ja gar keine andere Wahl. Wenn es nach mir ginge, wäre er im Finale vom Berg gefallen und gestorben. Quasi: Ok, das war's. Er ist tot!“, scherzt Jaffe.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Ahmet Iscitürk

Ahmet Iscitürk

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Gears 5 und künftige Titel werden zur rauchfreien Zone

"Ich habe die verheerenden Auswirkungen des Rauchens selbst erlebt."

FeatureBattle Brothers ist, wenn sich XCOM und FTL in der Welt von Game of Thrones treffen

Das aktuell coolste und dreckigste Taktikspiel aus Deutschland.

Digital FoundryF1 2019: Die realistischste Grafik, die Codemasters je geschaffen hat

Seht, wie sich das Spiel PlayStation und Xbox One schlägt.

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading