Virales Marketing für Lost Planet

Mysteriöse Website online

Virales Marketing ist spätestens seit Halo 2 sowas von beliebt, da wundert es schon fast, dass nicht längst mehr Unternehmen neue Wege gehen, um ihre Spiele zu bewerben.

Das hat sich vielleicht auch Capcom gedacht, die für den Actiontitel Lost Planet: Extreme Condition offenbar eine ähnliche Werbekampagne wie Microsoft seinerzeit für Halo 2 ausprobieren.

Im neuesten Trailer zum Spiel ist nämlich die Silhouette einer Internet-Adresse zu sehen: www.neovenusconstruction.com. „Besitzer“ der Website ist die Neo Venus Construction Corporation, die eine wichtige Rolle in der Story von Lost Planet spielt.

Um mehr über die Hintergründe herauszufinden, müsst Ihr allerdings einen Usernamen und ein Passwort knacken. Wir wünschen viel Spaß beim Rätseln!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading