Viva Piñata hat Gold-Status

Rare ist mal pünktlich

Viva Piñata ist fertig und wird noch in diesem Jahr für die Xbox 360 auf den Markt kommen. Eigentlich sehr erfreulich, nur bin ich irgendwie ein bisschen skeptisch: Schließlich hat Rare den Titel entwickelt und das ganz ohne zig Verschiebungen und mehrfache Plattformwechsel. Ein schlechtes Zeichen? Das letzte Konsolenspiel von Rare, das recht pünktlich kam, war nämlich das doch sehr mäßige Grabbed by the Ghoulies...

Aber ich bin sicher bloß zu pessimistisch und eigentlich sieht Viva Piñata ja auch richtig gut aus. Vor allem, weil es nicht eines dieses unzähligen Sci-Fi-Action-/Rollenspiele, sondern ein bunter und äußerst friedliebender Titel ist. Ein bisschen Dungeon Keeper, ein wenig Animal Crossing - genau so etwas habe ich auf der Xbox 360 bisher immer vermisst.

Wann Viva Piñata in Deutschland auf den Markt kommt, wollt Ihr noch wissen? Das wüssten wir auch gerne, denn Microsoft nennt noch immer lediglich „Weihnachten 2006“ für den Release. Unsere Kollegen von Eurogamer.net haben aber mal bei ein paar Händlern nachgefragt und gehört, dass es am 1. Dezember in Europa soweit sein soll.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading