WoW: Blizzard sperrt Gilde

Cheater sind so overrated

Blizzard hat offenbar eine der größten Gilden seines Online-Rollenspiels World of WarCraft „gebannt“: Die Mitglieder von Overrated sollen einen Cheat verwendet haben, der es ihnen ermöglichte, durch Wände zu gehen.

Das erklärt wahrscheinlich auch, warum Overrated es bisher als einzige Gilde geschafft hat, das schwierigste Dungeon von World of WarCraft zu bewältigen: Sie sind einfach den kleineren Gegnern ausgewichen und haben sich mit Hilfe des Cheats direkt auf den Weg zum Boss gemacht, um dessen Items abzustauben.

Eines der Mitglieder von Overrated hat im Forum von World of WarCraft Stellung zu den Anschuldigungen genommen und dann auch eingeräumt, dass der Cheat verwendet wurde. Man habe die ganzen kleinen Gegner einfach für zu mühsam befunden und deshalb ein Programm installiert, um ohne große Umschweife gegen die Bosse kämpfen zu können, heißt es da.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading