WoW: Blizzard sperrt Gilde

Cheater sind so overrated

Blizzard hat offenbar eine der größten Gilden seines Online-Rollenspiels World of WarCraft „gebannt“: Die Mitglieder von Overrated sollen einen Cheat verwendet haben, der es ihnen ermöglichte, durch Wände zu gehen.

Das erklärt wahrscheinlich auch, warum Overrated es bisher als einzige Gilde geschafft hat, das schwierigste Dungeon von World of WarCraft zu bewältigen: Sie sind einfach den kleineren Gegnern ausgewichen und haben sich mit Hilfe des Cheats direkt auf den Weg zum Boss gemacht, um dessen Items abzustauben.

Eines der Mitglieder von Overrated hat im Forum von World of WarCraft Stellung zu den Anschuldigungen genommen und dann auch eingeräumt, dass der Cheat verwendet wurde. Man habe die ganzen kleinen Gegner einfach für zu mühsam befunden und deshalb ein Programm installiert, um ohne große Umschweife gegen die Bosse kämpfen zu können, heißt es da.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

FeatureThe Elder Scrolls Online: Elsweyr - Endlich Drachen

Das neue TESO-Kapitel führt erstmals in die Heimat der Khajiit und lässt euch einen Nekromanten spielen.

Red Dead Online: Tipps und Tricks

Die wichtigsten Unterschiede und Neuerungen des Mehrspielermodus' von RDR2.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading