Nintendo bestätigt 60Hz-Versionen der N64-Spiele für Switch Online in Europa

Die N64-Spiele für Nintendo Switch Online werden auch in Europa als 60Hz-Versionen verfügbar sein.

Nintendo nimmt Spielern und Spielerinnen die Ungewissheit darüber, welche Versionen der N64-Spiele sie bei der kommenden Erweiterung des Angebots von Nintendo Switch Online bekommen.

Fans hatten zuvor befürchtet, dass in Europa nur die 50Hz-PAL-Versionen angeboten werden.

60Hz, aber auf Englisch

Am Nachmittag bestätigte Nintendo, dass alle in der neuen Mitgliedschaft enthaltenen N64-Spiele als 60Hz-Versionen gespielt werden können.

"Alle Nintendo-64-Spiele, die in der Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket enthalten sind, können auf Englisch in 60Hz-Versionen gespielt werden", heißt es in einem Statement auf Twitter. "Ausgewählte Spiele könnt ihr auch in der ursprünglichen PAL-Version mit Sprachoptionen spielen."

3
Ende Oktober kommt die neue Switch-Online-Mitgliedschaft.

Einige Spiele auch als PAL-Version

Das heißt also, dass einige Spiele auch als deutsche Fassung verfügbar sein werden, dann allerdings nur in der 50Hz-PAL-Version. Welche das sind, wurde allerdings noch nicht bestätigt.

Was meint ihr? Ein guter Kompromiss, den Nintendo hier gefunden hat? Nach der Ankündigung der Switch-Online-Erweiterung gab es zuerst keine offiziellen Informationen zu diesem Thema.

Die 60Hz-Versionen der Spiele sind die definitiven Optionen, da die Anpassungen bei Spielgeschwindigkeit und Bildschirmgröße in den PAL-Version auf wenig Gegenliebe stoßen.

Die neue Switch-Mitgliedschaft, die euch Zugriff auf N64- und Sega-Mega-Drive-Spiele gibt, soll Ende Oktober an den Start gehen. Konkrete Details zum Release-Termin und zum Preis liegen weiterhin nicht vor.

Passend dazu wird Nintendo auch noch einen drahtlosen N64-Controller sowie einen drahtlosen Sega-Mega-Drive-Controller für die Switch veröffentlichen. Letzteren gibt's hierzulande aber nur als 3-Button-Version.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading