Oblivion für PS3 verschoben

Kommt im 1. Quartal 2007

Bethesda Softworks verschieben die PS3-Version von The Elder Scrolls IV: Oblivion. Das grandiose Rollenspiel wird demnach nicht mehr dieses Jahr erscheinen, sondern im ersten Quartal 2007 veröffentlicht.

Somit werden Xbox 360- und PC-Spieler die neue Quest „Knights of The Nine“ doch früher zocken als die PS3-Besitzer. Ab dem 21. November, um genau zu sein. Uns Europäern ist die Verschiebung wurst, da der PS3-Launch hier sowieso erst im März 2007 stattfindet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Ahmet Iscitürk

Ahmet Iscitürk

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading