Outriders zeigt den Technomant und Koop-Gameplay

Neue Impressionen aus dem RPG-Shooter.

  • Der Technomant ist eine flexible Klasse
  • Gegnerkontrolle und Schaden im Fokus
  • Das Spiel erscheint Ende 2020

Square Enix und People Can Fly zeigen weiteres neues Gameplay zum kommenden RPG-Shooter Outriders.

Diesmal steht dabei der Technomant im Fokus, während gleichzeitig neues Koop-Gameplay zu sehen.

Es ist die dritte Charakterklasse neben Verwüster und Pyromant und sie wird als "spannende und flexible Klasse" bezeichnet. Der Schwerpunkt des Technomanten liegt dabei auf Gegnerkontrolle und Schaden mithilfe von schweren Waffen.

"Er stellt eine Bereicherung für jedes Outriders-Team dar", versichert Bartek Kmita, künstlerischer Leiter bei People Can Fly.

Outriders erscheint Ende 2020 für PlayStation 5, Xbox Series X, PC, PS4 und Xbox One.

Ihr könnt den Titel bereits bei Amazon vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading