Wenn ihr euch nach dem Durchspielen von Overlord 2 auch weiterhin als finsterer Herrscher betätigen wollt, bekommt ihr dazu die Gelegenheit in Form von Download-Content.

Wie Lennart Sas, Creative Director des Spiels, gegenüber Strategy Informer bestätigte, wird bereits daran gewerkelt.

"Tatsächlich arbeiten wir derzeit daran", so Sas. "Es wird bald angekündigt."

Nähere Details zu den Plänen wollte er leider nicht ausplaudern. Dem ersten Teil spendierte man nach dem Release ein kostenloses Splitscreen-Paket, ein Herausforderungs-Paket sowie die Erweiterung Raising Hell.

Mehr Informationen zum Spiel entnehmt ihr unserem Test zu Overlord 2. Oder - falls Ihr das Spiel schon habt - der Overlord 2-Lösung

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (4)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Overlord II

Bösartig

Paradox übernimmt die Triumph Studios

Neues Zuhause für die Macher von Overlord und Age of Wonders.