Persona 4 Arena Ultimax erscheint am 17. März und zeigt überarbeitete Kampfszenen

Bald auf dem PC, der PlayStation und auf der Switch!

Atlus und Arc System Works bringen den Midnight Channel zurück auf eure Bildschirme. Am 17. März 2022 könnt ihr mit euren Lieblingscharakteren aus Persona 4 und Persona 3 endlich wieder in besserer Grafik gegeneinander kämpfen. Persona 4 Arena Ultimax erscheint auf den aktuellen PlayStation-Konsolen, Nintendo Switch und für den PC.

Steam bietet für Persona 4 Arena Ultimax außerdem eine Midnight Channel Collection an. Diese beinhaltet sowohl das neue Spiel, als auch Persona 4 Golden. Für begrenzte Zeit ist das Paket für 30% weniger Geld erhältlich. Habt ihr außerdem bereits Persona 4 Golden im Besitz eurer Bibliothek, gibt es ebenfalls 30% Preisnachlass auf Persona 4 Arena Ultimax.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Ana Kudinov

Ana Kudinov

Video Editor  |  Anatainment

Twitch-Streamerin, Kaffeeliebhaberin und Video-Editorin bei Eurogamer.de - Liebt Strategie-, Indiespiele und vor allem Japanogedöns so sehr, dass man sich fragen könnte was kam zuerst: Ana oder Anime?

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading