Pokémon Diamant und Pokémon Perl für Switch - Gerüchte über Remakes

Pünktlich zum Jubiläum.

  • Gerüchten zufolge sind Remakes von Pokémon Diamant und Perl in Arbeit
  • Diese sollen für die Switch erscheinen
  • Nächsten Monat sei zudem mit einer Pokémon Direct zu rechnen

In Sachen Pokémon gibt's in diesem Jahr einiges zu feiern, denn Pokémon zelebriert seinen 25. Geburtstag.

Und im Zuge dessen könnten neue Remakes von zwei klassischen Titeln auf dem Programmplan der Feierlichkeiten stehen.

Die spanische Fanseite "Centro Pokémon" berichtet unter Berufung auf mit dem Projekt vertraute Quellen, dass Switch-Remakes der DS-Spiele Pokémon Diamant und Pokémon Perl in Arbeit sind (via Nintendo Life).

Die Vorstellung sei für nächsten Monat geplant. Was passen würde, denn am 27. Februar ist erneut der Pokémon Day. Und wenn wir auf die letzten Jahre blicken, dürfte uns in dem Zeitraum wieder eine Pokémon Direct erwarten.

"Centro Pokémon kann bestätigen, dass laut Quellen, die dem Unternehmen nahe stehen, Remakes von Pokémon Diamant und Pokémon Perl, die ursprünglich 2006 für den Nintendo DS erschienen sind, für die Nintendo Switch in Entwicklung sind", heißt es.

Die neuen Versionen sollen sich demnach weniger an Pokémon Let's Go orientieren, das 2018 für die Switch erschien, sondern in Sachen Stil mehr in Richtung der DS-Originale aus dem Jahr 2006 gehen.

Gestützt werden diese Gerüchte durch den Pokémon-Insider Kelios. Vor ein paar Tagen gab er an, dass im Februar mit einer Pokémon Direct zu rechnen sei. Was aber wiederum anlässlich des Jubiläums nicht die schwierigste Prognose sein dürfte.

Inwiefern die Angaben der Wahrheit entsprechen, bleibt vorerst abzuwarten.

Gestern hatte The Pokémon Company den 30. April 2021 als Release-Datum für New Pokémon Snap bestätigt, außerdem gibt es erste Details zu den Feierlichkeiten rund um den 25. Geburtstag, bei denen auch Katy Perry mit dabei ist.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading