Pokémon Go: Drachenstiegenabstieg - So fangt ihr Shardrago

Shardrago gibt mit dem neuen Event Drachenstiegenabstieg sein Debüt in Pokémon Go.

Der Drachenstiegenabstieg ist ein brandneues Event in Pokémon Go und wie der Name bereits andeutet, dreht sich dabei alles um Drachen-Pokémon. Und auch ein neues Pokémon gibt anlässlich dessen sein Debüt im Spiel.

Alles über den Drachenstiegenabstieg in Pokémon Go:

Wann startet und endet der Drachenstiegenabstieg in Pokémon Go?

Das Drachenstiegenabstieg-Event in Pokémon Go startet am Dienstag, dem 7. Dezember 2021, um 10 Uhr. Es endet wiederum zum Ende der Woche am Sonntag, dem 12. Dezember 2021, um 20 Uhr.

Welche Pokémon kann ich beim Drachenstiegenabstieg in Pokémon Go fangen?

Wie erwähnt gibt es ein neues Pokémon während des Events zu fangen: Shardrago. Mit ein wenig Glück könnt ihr euch auch direkt ein schillerndes Exemplar sichern. Ihr begegnet ihm in Raids und in Feldforschungsaufgaben.

Folgende Pokémon tauchen indes häufiger in der Wildnis auf: Vulpix, Jurob, Dratini, Voltilamm, Sniebel, Knacklion, Elezeba, Flampion, Dragonir, Vibrava und Kapuno.

In Stufe-1-Raids könnt ihr gegen Zapplardin, Lichtel, Petznief, Golbit und Kapuno antreten, in Stufe-3-Raids gegen Elektek, Magmar, Lapras, Dragoran und Shardrago. In Raids der Stufe 5 warten weiterhin Reshiram und Zekrom auf euch, in Mega-Raids bekommt ihr es mit Mega-Stahlos zu tun.

Passend dazu gibt's im In-Game-Shop ein spezielles Bundle mit 3 Fern-Raid-Pässen für 175 Pokémünzen.

Exklusive Feldforschungen während des Drachenstiegenabstieg-Events in Pokémon Go

  • Lande 3 gute Curveball-Würfe hintereinander - Begegnung mit Dratini
  • Gewinne 1 Raid - Begegnung mit Kapuno
  • Gewinne 1 Raid in weniger als 60 Sekunden - Begegnung mit Sniebel
  • Gewinne 3 Raids - Begegnung mit Shardrago

Wie löse ich die Sammlerherausforderung zum Drachenstiegenabstieg in Pokémon Go?

Auch zum Drachenstiegenabstieg-Event in Pokémon Go gibt es eine neue Sammlerherausforderung zu lösen. Lest nachfolgend, was ihr dafür fangen müsst:

  • Aufgabe: Fange 1 Knacklion, Voltilamm, Jurob, Vulpix, Dratini, Flampion, Elezeba, Sniebel, Vibrava und Dragonir
  • Belohnungen: 1.000 EP, 3.000 Sternenstaub, Begegnung mit Shardrago
Pokemon_Go_Drachenstiegenabstieg_Guide
Beim Drachenstiegenabstieg erwartet euch mit Shardrago ein neues Pokémon in Pokémon Go.

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading