Pokémon Go Freundschaftstag: Sammler-Herausforderung gelöst und was ihr noch wissen müsst!

Holt euch Erfahrungspunkte und mehr!

Am Freundschaftstag in Pokémon Go dreht sich - Überraschung - alles ums Thema Freundschaft! Und um Pflanzen. Es gibt Pokémon zu fangen, ihr könnt besser mit Freunden und Freundinnen tauschen und mehr.

Was ihr über den Freundschaftstag in Pokémon Go wissen solltet:

Wann findet der Freundschaftstag in Pokémon Go statt?

Wie der Name des Events schon andeutet, findet der Freundschaftstag nur an einem einzigen Tag statt. Und das noch nicht einmal den ganzen Tag über, vielmehr habt ihr nur drei Stunden Zeit dafür. Und zwar am Samstag, den 24. April 2021, von 11 bis 14 Uhr.

Währenddessen gibt's ein paar Dinge zu tun und wer die Aufgaben erfüllen möchte, sollte sich dafür nicht allzu viel Zeit lassen.

Welche Pokémon tauchen häufiger auf?

Während des Freundschaftstages erscheinen verschiedene Pflanzen-Pokémon häufiger in der Wildnis. Darüber hinaus regnet es währenddessen grünes Konfetti vom Himmel.

Zudem sind mehrere verschiedene Boni aktiv:

  • Beim Tausch besteht eine höhere Chance, ein Glücks-Pokémon zu erhalten. Dieser Bonus ist bis 17 Uhr aktiv!
  • Die Tauschreichweite wird auf 40 Kilometer erhöht
  • Ihr bekommt dreimal so viele Fang-EP
  • Rauch hält während des Events drei Stunden lang an
  • Auch Lockmodule laufen währenddessen drei Stunden lang

So beendet ihr die Herausforderung am Freundschaftstag in Pokémon Go

Zum einen gibt es während des Events eine neue Sammler-Herausforderung. Schließt ihr diese währenddessen ab, bekommt ihr 175.000 EP als Belohnung. Und das müsst ihr dafür tun:

  • Fange jeweils ein Bisasam, Tangela, Endivie, Sonnkern, Geckarbor, Tuska, Chelast, Serpifeu, Waumboll, Tarnpignon und Igamaro
  • Belohnungen: 175.000 EP

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading