Pokémon Go Hoenn-Event - Befristete Forschung gelöst und alles Wichtige auf einen Blick

Die dritte Runde im Bunde.

Das Hoenn-Event ist die nächste Feierlichkeit in Pokémon Go im Vorfeld der großen Kanto-Tour. Dem Namen entsprechend, rückt diesmal die dritte Pokémon-Generation in den Fokus.

Was ihr über das Hoenn-Event in Pokémon Go wissen müsst:

Wann findet das Hoenn-Event in Pokémon Go statt?

Die dritte Pokémon-Generation steht diesmal im Mittelpunkt des neuen Hoenn-Events. Es beginnt am Dienstag, den 19. Januar 2021, um 10 Uhr, und endet am Sonntag, den 24. Januar 2021, um 20 Uhr.

Der Ablauf ähnelt dabei den vorherigen Events zu den einzelnen Regionen. Verschiedene Pokémon tauchen häufiger auf, ob in der Wildnis, in Raids und Eiern. Weitere Infos gibt's nachfolgend.

Welche Pokémon tauchen beim Hoenn-Event in Pokémon Go häufiger auf?

Während des Hoenn-Events tauchen verschiedene Pokémon häufiger in der Wildnis auf, darunter Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Schwalbini, Krakeelo, Nasgnet, Stollunior, Meditie, Roselia, Kanivanha, Camaub, Puppance und andere. Darüber hinaus könnt ihr einem schillernden Stollunior begegnen, das aber nicht neu ins Spiel kommt. Also kein neues Shiny-Pokémon.

Aus 5-km-Eiern schlüpfen indes Pokémon wie Eneco, Stollunior, Krebscorps, Liliep, Anorith, Kindwurm und Tanhel.

In Raids der Stufe 3 könnt ihr Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Trasla, Stollunior und Kindwurm begegnen, in Stufe-3-Raids erwarten euch Kapilz, Flunkifer, Groink, Pandir und Absol. Stufe 5 hat wiederum Kyogre und Groudon als Gegner zu bieten.

Wenn ihr während des Events Metang (Tanhels Weiterentwicklung) zu Metagross entwickelt, beherrscht dieses die Attacke Sternenhieb, die bisher dem Tanhel-Community-Day vorbehalten war.

Darüber hinaus bekommt ihr vom 19. Januar 2021 um 22 Uhr bis zum 25. Januar 2021 um 22 Uhr ein kostenloses Paket mit drei Fern-Raid-Pässen im In-Game-Shop.

Wie löse ich die Sammler-Herausforderung zum Hoenn-Event in Pokémon Go?

Hier erfahrt ihr, was ihr diesmal für die Sammler-Herausforderung tun müsst:

Hoenn-Sammler-Herausforderung

  • Fangt jeweils ein Exemplar folgender Pokémon: Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Nincada, Nasgnet, Stollunior, Plusle, Minun und Kindwurm
  • Belohnungen: 3 silberne Sananabeeren, EP, 1 Rauch

Exklusive Feldforschungen während des Events

  • Fange 3 Pokémon mit Wetterverstärkung - Begegnung mit Geckarbor, Flemmli oder Hydropi
  • Fange 11 Pokémon - Begegnung mit Plusle oder Minun
  • Verwende 5 Power-ups bei Pokémon - Begegnung mit Stollunior
  • Verwende 9 Power-ups bei Pokémon - Begegnung mit Wailmer

Was muss ich für die befristete Forschung zum Hoenn-Event in Pokémon Go tun?

Im Zuge einer neuen befristeten Forschung könnt ihr eine tolle Belohnung bekommen. Löst dazu folgende Aufgaben:

  • Fange 2 Kyogre - 10 Kyogre-Bonbons
  • Fange 2 Groudon - 10 Groudon-Bonbons
  • Fange 30 Pokémon - 30 Pokébälle
  • Belohnungen: 3.000 EP, silberene Sananabeere, Begegnung mit Rayquaza
Hoenn_Event
Die Hoenn-Region im Fokus.

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading