Pokémon Go Kampf-Event am 12. Juli 2020: Team Rocket bekämpfen und was es zu tun gibt

Verteidigt euch.

Team Rocket erobert am heutigen Sonntag Pokémon Go im Rahmen eines Kampf-Events!

Im Zuge dessen findet ihr unter anderem mehr Schergen von Team Rocket in der Spielwelt. Eine gute Gelegenheit, ein paar Crypto-Pokémon zu befreien und zu erlösen.

Es ist zugleich eine Ergänzung zur aktuell stattfindenden Kampf-Herausforderung in Pokémon Go.

Wann findet das Kampf-Event mit Team Rocket in Pokémon Go statt?

Am heutigen Sonntag, den 12. Juli 2020, zeigt sich Team Rocket von 11 bis 14 Uhr verstärkt in Pokémon Go.

Wie finde ich Team Rocket während des Kampf-Events in Pokémon Go?

Team Rocket während des Kampf-Events in Pokémon Go zu finden, sollte nicht schwierig sein.

Zum einen nehmen Team-Rocket-Rüpel mehr Pokéstops ein, zum anderen werdet ihr mehr Team-Rocket-Ballons am Himmel sehen. Und auch der Mauzi-Ballon von Jessie und James erscheint häufiger.

Hier lest ihr mehr dazu: Pokémon Go: Team Rocket Ballons und Mauzi-Ballons finden, Jessie und James bekämpfen.

Das war natürlich noch nicht alles, denn ihr erhaltet doppelt so viel Sternenstaub bei einem Sieg über einen Team-Rocket-Rüpel und Ballons.

Mithilfe einer Lade-TM lassen sich in dem Zeitraum Pokémon neue Attacken anstelle von Frustration beibringen.

Und zu guter Letzt läuft während des Events noch die Team-Rocket-Musik in Pokémon Go.

Team Rocket hat was vor in Pokemon Go
Team Rocket hat was vor in Pokémon Go.

Weitere Tipps zu Pokémon Go:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading