Pokémon Go Kaumalat Community Day - Den solltet ihr nicht verpassen

Ein ganzer Tag für das Landhai-Pokémon.

Nachdem der letzte Community Day für viele eher eine Enttäuschung war, steht heute Kaumalat in Pokémon Go im Mittelpunkt. Eine Gelegenheit, die ihr nicht verpassen solltet!

Das solltet ihr über den Kaumalat Community Day in Pokémon Go wissen:

Wann findet der Kaumalat Community Day in Pokémon Go statt?

Der Community Day im Juni dürfte für viele Spieler und Spielerinnen von Pokémon Go äußerst interessant sein, denn Kaumalat steht im Mittelpunkt. Er findet am Sonntag, den 6. Juni 2021, von 11 bis 17 Uhr statt. Währenddessen könnt ihr zahlreiche Exemplare des Landhai-Pokémon fangen.

Lohnt sich der Kaumalat Community Day in Pokémon Go?

Auf jeden Fall. Die finale Entwicklung von Kaumalat, Knakrack, ist ein exzellenter Kämpfer und eignet sich nicht nur für Trainerkämpfe, sondern ebenso für Raids und Auseinandersetzungen mit Team Rocket. Zudem war Kaumalat bisher nur recht selten im Spiel anzutreffen, daher ist das hier die perfekte Gelegenheit, um Bonbons und XL-Bonbons anzuhäufen.

Natürlich taucht Kaumalat zum einen häufiger in der Wildnis auf, wird aber auch durch Lockmodule und Rauch angelockt. Und vergesst nicht, an diesem Tag ein paar Schnappschüsse zu machen, um noch mehr von ihnen anzulocken.

Ebenso solltet ihr die Tauschfunktion nutzen und schauen, dass ihr euch ein paar Kaumalat als Glücks-Pokémon sichern könnt. Das spart euch Sternenstaub beim Hochpowern. Und ja, selbstverständlich besteht eine höhere Chance auf ein schillerndes Kaumalat. Bei einem seltenen Pokémon ist ein Shiny natürlich noch viel seltener, also nutzt eure Chance an diesem Tag!

Wenn ihr bis spätestens 19 Uhr ein Knarksel zu Knakrack entwickelt, lernt dieses die Attacke Erdkräfte.

Weitere Boni: Während des Community Days bekommt ihr die dreifache Menge an Fang-EP. Wenn ihr also noch EP für Levelaufstiege braucht, lohnt sich das. Des Weiteren läuft erneut der Rauch drei Stunden lang.

Im In-Game-Shop ist für 1.280 Pokémünzen eine Community-Day-Box erhältlich, die euch 50 Hyperbälle, 5x Rauch, 5 Glückseier sowie eine Top-Lade-TM beschert.

Kaumalat_Shiny_Pokemon_Go
Kaumalats schillernde Version.

Pokémon Go: Wie ihr die Spezialforschung zum Kaumalat Community Day löst

Für rund einen Euro bekommt ihr auch diesmal eine neue Community-Day-Spezialforschung rund um dieses Pokémon.

So löst ihr ihre Aufgaben:

Nur ein Häppchen (1/4)

  • Verwende 10 Power-ups bei Pokémon - 15 Pokébälle
  • Fange 15 Kaumalat - Begegnung mit Kaumalat
  • Lande 5 gute Würfe - 20 Kaumalat-Bonbons
  • Belohnungen: 2.000 Sternenstaub, Begegnung mit Kaumalat, 1 Rauch

Nur ein Häppchen (2/4)

  • fange 15 Kaumalat - 50 Kaumalat-Bonbons
  • Verschicke 10 Pokémon - Begegnung mit Knarksel
  • Entwickle 3 Kaumalat - 10 Sananabeeren
  • Belohnungen: 1.500 EP, Begegnung mit Kaumalat, 1 Rauch

Nur ein Häppchen (3/4)

  • Lande 3 großartige Curveball-Würfe - 50 Kaumalat-Bonbons
  • Entwickle 1 Kaumalat - 1 Glücksei
  • Verschicke 10 Pokémon - 10 Superbälle
  • Belohnungen: 2.500 EP, 1 Rocket-Radar, 15 Hyperbälle

Nur ein Häppchen (4/4)

  • Belohnung abholen - 2 silberene Sananabeeren
  • Belohnung abholen - Begegnung mit Kaumalat
  • Belohnung abholen - 3.500 EP
  • Belohnungen: 3.000 Sternenstaub, Begegnung mit Knakrack, 2 Sonderbonbons

Exklusive Feldforschungen während des Kaumalat Community Days

  • Fange 3 Kaumalat - Begegnung mit Kaumalat, 5 Superbälle, 1 goldene Himmihbeere, 2 Hyperbälle, 2 Sananabeeren oder 500 Sternenstaub

Weitere Pokémon Go Tipps:

Übersicht aller Tipps zu Pokémon Go Raid und Ex-Raids

Eine Tabelle mit Stärken und Schwächen aller Pokémon in Pokémon Go

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading