Pokémon Go: Niantic macht euch zum NPC, wenn ihr Glück habt

Dann könnt ihr euch selbst bekämpfen.

  • Niantic macht euch zum NPC in Pokémon Go
  • Derzeit läuft ein Wettbewerb, an dem ihr teilnehmen könnt
  • Acht Fans kommen als NPCs ins Spiel und können bekämpft werden

Erstmals habt ihr die Möglichkeit, zu einem Charakter in einem Pokémon-Spiel zu werden.

Oder vielmehr wird das dann euer Avatar in Pokémon Go, denn Niantic bietet euch aktuell die Gelegenheit dazu.

Acht Fans bekommen so die Möglichkeit, im Rahmen des für Februar geplanten Kanto-Ticket-Events als NPC im Spiel zu landen.

Und ganz egal, ob ihr euch ein Ticket für das Event kauft oder nicht, alle Trainer und Trainerinnen haben dann die Chance, gegen diese NPCs im Kampf anzutreten. Oder anders gesagt: Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch dann auch selbst bekämpfen.

Pokemon_Go_NPC_werden
Das könntet ihr sein. Und euch selbst bekämpfen.

Was Niantic dafür von euch braucht? Nicht viel! Ihr benötigt aber wiederum Twitter, um in den Lostopf zu gelangen.

Ihr müsst dort einen Screenshot eures Avatars in Pokémon Go veröffentlichen und drei Pokémon nennen, die sich in eurem Kampfteam befinden sollten - das alles kombiniert mit dem Hashtag #PokemonGOTourContest.

Bis zum 12. Januar 2021 um 9 Uhr deutscher Zeit habt ihr noch Zeit, euch so dafür zu registrieren. Niantic bewertet die Einsendungen dann anhand der Kreativität des Avatar-Outfits, der Team-Zusammenstellung und der Gesamtthematik. Bedenkt dabei aber, dass nur "normale" Pokémon aus der Kanto-Region erlaubt sind, also keine legendären oder mysteriösen Pokémon.

Gegen die Sieger und Siegerinnen tretet ihr dann mit ihrem Namen, Avatar und den gewählten Pokémon an Pokéstops rund um die Welt an.

Ihr könnt quasi in die Fußstapfen von Team Rocket treten, denn nur die Bösewichte des Pokémon-Universums waren bisher als Gegner an Pokéstops anzutreffen. Ob das ein Hinweis darauf ist, dass euch in Zukunft auch noch andere bekannte Charaktere als Kampfgegner an Pokéstops erwarten? Warten wir es ab.

Heute hat im Spiel das neue Einall-Event mit der ersten neuen Sammler-Herausforderung begonnen.

Ebenso findet am heutigen Abend ab 18 Uhr eine weitere Rampenlichtstunde statt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading