Pokémon: Neues Musik-Album zum 25. Geburtstag und eine Kooperation mit J Balvin

Veröffentlicht einen Song

  • Zum 25. Geburtstag von Pokémon wurde ein neues Musik-Album angekündigt
  • Zudem gibt es eine Kooperation mit J Balvin
  • Es ist die jüngste Partnerschaft zum Jubiläum

Die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag von Pokémon gehen munter weiter.

Zum Musikprogramm anlässlich des Jubiläums hat The Pokémon Company nun weitere Details bekannt gegeben.

Nach dem virtuellen Konzert mit Post Malone am vergangenen Wochenende kündigte das Unternehmen eine weitere Zusammenarbeit mit dem Reggaeton-Superstar J Balvin an.

J Balvin schließt sich damit Post Malone und Katy Perry an, sie alle werden jeweils einen Song veröffentlichen, der von Pokémon inspiriert wurde.

"Die Veröffentlichung jedes Songs wird von einem Musikvideo begleitet sowie einer exklusiven Event-Kollektion, die sowohl jeden Künstler als auch Pokémons 25. Jahrestag gebührend feiert", heißt es.

"Pokémon zieht alle Register für P25 Music, und ich bin begeistert, als einer der Haupt-Performer dabei zu sein", wird J Balvin zitiert."„Ich freue mich darauf, dieser riesigen Pokémon-Party meine ganz eigene Note zu geben und noch mehr gute Laune zu verbreiten."

Gleichzeitig gibt das Unternehmen an, dass Musik-Fans die Ohren offen halten sollten, denn "diese Songs werden teilweise auf Pokémon-Art-und-Weise veröffentlicht", heißt es. Was auch immer das bedeuten mag.

Zum Ende des Jahres folgt dann das digitale Album "Pokémon 25: Das Album" von Universal Music Groups Capitol Records. Darauf sind 14 Songs von elf verschiedenen Künstlern zu erwarten. Dazu zählt zum Beispiel Post Malones Cover-Version von Hootie and the Blowfishs "I Only Wanna Be with You" aus den 90ern.

Anlässlich des Jubiläums wurden Ende letzter Woche außerdem Remakes von Diamant und Perl für die Nintendo Switch angekündigt, darüber hinaus ist mit Pokémon Legenden: Arceus ein brandneuer Titel in Arbeit, der Anfang 2022 für Switch erscheinen und euch in eine offene Welt führen soll.

Indes könnt ihr euch derzeit ein schillerndes Riffex für Pokémon Schwert und Pokémon Schwert sichern, aber nur noch für kurze Zeit.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading