Pokémon Presents hier anschauen - ab 16 Uhr im Stream

Neuigkeiten!

  • Morgen gibt's eine neue Ausgabe von Pokémon Presents
  • Die Präsentation geht ungefähr 20 Minuten lang
  • Man spricht von einer "besonderen" Präsentation

Update vom 27. Februar 2021: Um 16 Uhr beginnt der Stream, nachfolgend könnt ihr ihn euch anschauen.

Ursprüngliche Meldung vom 26. Februar 2021: Habt ihr geglaubt, die Woche zum Pokémon Day (27. Februar) geht ohne eine Videopräsentation zu Ende? Falsch gedacht!

Soeben hat The Pokémon Company eine "besondere" Ausgabe von Pokémon Presents für den morgigen Freitag, den 26. Februar 2021, um 16 Uhr angekündigt.

"Fans können sich auf ungefähr 20 Minuten voller Pokémon-Neuigkeiten freuen", heißt es dazu. Nähere Infos liegen zum aktuellen Zeitpunkt nicht vor.

Besonders ist die Ausgabe allein schon deswegen, weil das Unternehmen das 25-jährige Jubiläum von Pokémon feiert.

Vor kurzem gab es zum Beispiel Gerüchte über Switch-Remakes von Pokémon Diamant und Pokémon Perl. Ob diese morgen angekündigt werden? Wir erfahren es bald.

Insgesamt hat The Pokémon Company große Pläne für den 25. Geburtstag des Franchise, wobei unter anderem auch Katy Perry eine Rolle spielt.

Für dieses Wochenende, hierzulande in der Nacht von Samstag auf Sonntag, ist zudem ein virtuelles Konzert mit Sänger Post Malone geplant. Im Vorfeld dessen hat er ein Cover von "Only Wanna Be with You" aus dem Jahr 1995 von Hootie and the Blowfish veröffentlicht. "Das Original war zuletzt vor 25 Jahren in den Charts und Post hat seine Version aufgenommen, um das 25. Jubiläum von Pokémon gebührend mitzufeiern", heißt es. "Der Song wird im Rahmen von Posts Headliner-Auftritt im virtuellen Konzert zum Pokémon Day zu hören sein."

Ebenso könnt ihr euch ein singendes Pikachu für Pokémon Schwert und Pokémon Schild sichern.

Die morgige Ausgabe von Pokémon Presents könnt ihr euch auf YouTube anschauen und wir werden das Video auch hier einbetten, sobald es verfügbar ist.

Weitere Infos zu den Feierlichkeiten im Hinblick auf 25 Jahre Pokémon findet ihr auf dieser Webseite.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading