ProStreet: Coke Zero Golf GTI

Kostenlos freischalten

Seit einigen Tagen ist mit ProStreet der neueste Teil der Need for Speed-Reihe im Laden erhältlich.

Wer will, kann sich nun ganz einfach per Code einen weiteren Wagen für das Rennspiel freischalten lassen.

Im Karrieremenü von ProStreet müsst Ihr dazu lediglich zerozerozero eingeben und schon dürft Ihr mit dem Coca-Cola Zero Golf GTI (inklusive entsprechendem Design) über die Pisten rasen. Der Cheat funktioniert mit der PC-, PS2-, PS3-, Wii- und Xbox 360-Version.

Außerdem könnt Ihr ein wenig mit dem Fahrzeug-Designer auf cokezero.de rumbasteln, Euer damit erstelltes Vehikel runterladen und es ins Spiel importieren.

Weitere Informationen zu Need for Speed: ProStreet erwarten Euch in unserem Test, wo Ihr alles über die Stärken und Schwächen des Rennspiels erfahrt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading