Rainbow Six Siege stürmt nächste Woche auf PS5 und Xbox Series X/S

Nicht mehr lange warten.

  • Der Veröffentlichungstermin des Next-Gen-Upgrades für Rainbow Six Siege steht fest
  • Es soll am 1. Dezember 2020 für die neuen Konsolen erscheinen
  • Neben 4K und bis zu 120fps erhält das Spiel neue Optionen und Verbesserungen

Ubisoft kündigt an, dass Rainbow Six Siege für PS5 und Xbox Series X/S schon am 1. Dezember 2020 auf den Markt kommen soll, also in weniger als einer Woche. Diese Enthüllung untermalt ein neuer Reveal-Trailer mit gestochen scharfen Eindrücken des actionreichen Shooters, wie er auf der Next-Gen aussehen soll.

Die Versionen des Spiels für die Next-Gen kommen, je nachdem, ob man den Performance- oder Auflösungsmodus aktiviert, in 4K mit bis zu 120fps daher. Auf der Xbox Series S läuft der Shooter mit 1080p. Die Spielversionen für die Next-Gen sollen außerdem die Zugänglichkeit des Spiels verbessern, zum Beispiel mit erweiterten Optionen für Lesbarkeit, einer Text-zu-Sprache- sowie einer Sprache-zu-Text-Funktion. Der Anmeldeprozess und die Einführung zu Beginn sollen außerdem kürzer gestaltet sein, damit man schneller losschießen starten kann.

Besitzt man bereits die Version von Rainbow Six Siege für die 4. Konsolengeneration, bekommt man ein kostenloses Update für die Next-Gen, sagt Ubisoft. Fortschritt und Inhalte kann man dabei mitnehmen. Des Weiteren wird der Shooter generationenübergreifend sein: Man kann auf neuen und alten Konsolen zusammen spielen, zumindest innerhalb derselben Gerätefamilie.

Demnächst, ebenfalls im Dezember, startet in Rainbow Six Siege die neue Season 4 namens Neon Dawn. Darin wird es nicht nur einige Verbesserungen und Balancing-Anpassungen geben, sondern es wird auch eine neue Figur vorgestellt, Operator Aruni. Zu ihr und ihren Fähigkeiten haben wir bereits ein bisschen was zusammengefasst.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading