Resident Evil 5 - Komplettlösung • Seite 42

Schätze, Embleme, Freischaltbares, Waffen

F. Freischaltbares: Unendliche Munition, Grafikfilter, Raketenwerfer

Wie in jedem anderen Teil der Resident Evil-Serie, lässt sich auch in Teil 5 so einiges freischalten. Neben eher langweiligen Sachen wie den Grafikfiltern für das Beenden verschiedener Schwierigkeitsgraden, locken besonders Waffen mit unendlicher Munition. Denn zum ersten Mal könnt Ihr jede Waffe nach dem kompletten Aufrüsten bei den Extras für unendliche Munition freischalten lassen.

Unendliche Munition:

Die Punkte hierfür erhaltet Ihr entweder durch das Spielen der Kampagne oder des Söldner Modus. Hierbei kommt es immer auf die Bewertung an. Im Hauptabenteuer spielt noch der Schwierigkeitsgrad eine beitragende Rolle. So bekommt Ihr auf Veteran die doppelte Punktzahl für das Erreichen der verschiedenen Ränge. Wollt Ihr also schnell Punkte sammeln, konzentriert Euch auf kurze Abschnitte, wie 1-2 oder 6-2.

Verschiedene Grafikfilter:

Resident Evil 5 beinhaltet drei spezielle Grafikfilter Optionen. Den „Retro Filter“ schaltet Ihr frei, sobald Ihr das Spiel im Schwierigkeitsgrad „Normal“ beendet habt. Für die „Klassischer Horror Filter“-Option müsst Ihr den Amateur-Schwierigkeitsgrad hinter Euch bringen. Und nach Beendigung des Veteran-Schwierigkeitsgrades gibt es den „Geräusch Filter“.

Raketenwerfer mit unendlicher Munition:

Zu guter Letzt noch das wichtigste Utensil: Der Raketenwerfer mit unendlicher Munition. Diesen könnt Ihr Euch nicht bei den Extras kaufen, sondern müsst ihn verdienen. Das gesamte Spiel muss nämlich in unter 5 Stunden auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad beendet werden. Zum Glück lässt sich jedes Kapitel einzeln anwenden, was den Nerv-Faktor um einiges senken sollte. Denkt daran, dass Ihr nur bestimmte Feinde besiegen müsst, da diese entweder einen wichtigen Gegenstand besitzen oder das Kapitel beenden. Am Rest könnt Ihr also angstfrei vorbeischlendern.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von Resident Evil 5.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (61)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (61)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading